Sonntag, 9. August 2020
Wie gut ist der Internet-Anschluss wirklich?

RTR erweitert Netztest-Tool

Telekom | Dominik Schebach | 03.07.2020 | |  
RTR-GF Klaus Steinmaurer: „Wie gut ist der Internetzugang über Cubes oder Router wirklich? Mit unserem Tool der zertifizierten Messung können Nutzerinnen und Nutzer ab sofort die Qualität genau dieser Internetzugänge prüfen. RTR-GF Klaus Steinmaurer: „Wie gut ist der Internetzugang über Cubes oder Router wirklich? Mit unserem Tool der zertifizierten Messung können Nutzerinnen und Nutzer ab sofort die Qualität genau dieser Internetzugänge prüfen." Mit der Corona-Krise sind die Anforderungen an die privaten Internet-Anschlüsse gestiegen. Die RTR hat deswegen auch ihr Tool für die zertifizierte Messung von Internet-Anschlüssen ausgebaut. Konnten diese bisher nur Festnetzanschlüsse überprüfen, so ist dies nun auch für Cubes oder Router möglich.

Durch die Corona-Krise haben Internetzugänge in den letzten Wochen im privaten Bereich einen ganz besonderen Stellenwert erhalten. Viele Nutzerinnen und Nutzer haben für ihre Internetprodukte Upgrades gekauft oder Cubes für mobiles Internet in den eigenen vier Wänden installiert. Aber wie gut ist der Internetzugang über Cubes oder Router wirklich? Mit unserem Tool der zertifizierten Messung können Nutzerinnen und Nutzer ab sofort die Qualität genau dieser Internetzugänge prüfen. Seit Oktober 2019 ist das übrigens bereits für über Festnetz realisierte Internetzugänge möglich“, sagt RTR-GF Klaus Steinmaurer.

Bei einer zertifizierten Messung sind drei mehrstündige Messzyklen durchzuführen. Abschließend erhält man ein Protokoll mit Informationen zu allen durchgeführten Messungen. Diese protokollierten Ergebnisse erlauben laut RTR eine vertiefte Beurteilung der Qualität des getesteten Internetzuganges. Gleichzeitig lassen sich damit Mängel bei der Leistungserbringung dokumentieren, was vor allem auch bei der Beurteilung von Nutzerbeschwerden hilfreich ist. Die RTR sieht den zertifizierten Netztest dann auch vor allem als ein Mittel für den Konsumentenschutz. „Nutzerinnen und Nutzer erhalten nicht nur Klarheit, was ihr Internetzugang wirklich leistet, sondern auch eine Dokumentation, die im Falle von Einsprüchen hilfreich sein kann“, so Steinmaurer.

Das Tool der zertifizierten Messung für Internetzugänge sowie Informationen zum Ablauf der Messung und zur Rechtslage sind auf der Website der RTR unter www.netztest.at/de/ZertMessung veröffentlicht.

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.