Mittwoch, 27. Januar 2021
Eröffnung nachgeholt

Red Zac Kufstein nun offiziell eröffnet

Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 18.12.2020 | |  
Nun ist es offiziell: Red Zac Kufstein lud Anfang Dezember zur Eröffnung im Erdgeschoss der Kufsteiner Galerie – in Betrieb ist der Shop bereits seit Juli. „Es war mir aber ein großes Anliegen, nun die offizielle Eröffnung nachholen zu können – denn schließlich wollen wir unsere Kundinnen und Kunden persönlich begrüßen“, erklärt Geschäftsführer Mehmet Günes. (Foto: Red Zac Kufstein) Nun ist es offiziell: Red Zac Kufstein lud Anfang Dezember zur Eröffnung im Erdgeschoss der Kufsteiner Galerie – in Betrieb ist der Shop bereits seit Juli. „Es war mir aber ein großes Anliegen, nun die offizielle Eröffnung nachholen zu können – denn schließlich wollen wir unsere Kundinnen und Kunden persönlich begrüßen“, erklärt Geschäftsführer Mehmet Günes. (Foto: Red Zac Kufstein) Eigentlich ist Red Zac Kufstein im Erdgeschoss der Kufsteiner Galerie ja bereits seit Juli in Betrieb, doch jetzt war der offizielle Startschuss, mit einer Eröffnungsfeier Anfang Dezember.

Es war Mehmet Günes ein großes Anliegen, die offizielle Eröffnung nun nachholen zu können – „denn schließlich wollen wir unsere Kunden persönlich begrüßen“, so der Geschäftsführer von Red Zac Kufstein. Die offizielle Eröffnungsfeier des Shops im Erdgeschoss der Kufsteiner Galerie fand Anfang Dezember statt, in Betrieb ist das Geschäft bereits seit Juli.

„Ich habe meine Lehre 1993 sogar bei Red Zac begonnen, damals absolvierte ich die Ausbildung zum Bürokaufmann, habe aber genauso im Verkauf und im Service gearbeitet“, erzählt Eigentümer Günes, der bereits mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Branche gesammelt hat. „Heute kommt mir das natürlich besonders zugute, da ich in meinem eigenen Shop nun alles aus einer Hand anbieten kann: kompetente Beratung, Service, Reparatur – alles was in der Region gebraucht wird.“ Unterstützt wird er dabei von Ehefrau Dilek Günes und Sohn Kerem.

Mehmet Günes hat dieses Jahr – nachdem er einige Firmen durchlaufen hat – beschlossen, den Schritt in die Selbständigkeit zu machen. „Red Zac bietet mir einerseits den Vorteil, dass die gemeinsame Werbelinie für eine starke Präsenz in der Region sorgt. Andererseits kann ich meinen Kunden ein umfangreiches Warensortiment anbieten“, erzählt Günes. „Ich habe hier eine kompakte Verkaufsfläche, da kann ich die wichtigsten und aktuellsten Modelle ausstellen, aber nicht alles. Mit dem Webshop und jetzt noch dazu mit dem virtuellen Verkaufsberater smartZAC – der ja die Vorteile einer persönlichen Beratung mit modernster technischer Kompetenz kombiniert – kann ich für meine Kunden praktisch jeden Wunsch in die Realität umsetzen.“

Viele ehemalige Kunden hätten Mehmet Günes in seiner Idee bestärkt, diesen Schritt zu setzen, wie er erzählt. „Kompetente Beratung, Lieferung, Installation und gegebenenfalls auch einmal die Reparatur von Geräten – das sind Leistungen, die nun wieder stärker nachgefragt werden. Als regionaler Partner stehen wir genau für diese Anfragen zur Verfügung.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.