Montag, 18. Oktober 2021
Erweiterte Präsenz in Österreich

blue2 nimmt bintec elmeg ins Sortiment

Telekom | Dominik Schebach | 21.05.2021 | Bilder | | 1  
Der Wiener Distributor blue2 baut sein Sortiment aus. Das auf Office- ITK-Lösungen spezialisierte Unternehmen vertreibt ab sofort das Produkt- und Lösungsportfolio des Nürnberger Netzwerkspezialisten bintec elmeg.

„Mit blue2 erhalten wir einen Vertriebspartner für den Ausbau unseres Channel- und Projektgeschäftes, der unsere Marktpräsenz in Österreich ideal erweitert. Dies ermöglicht eine gezielte vor Ort Unterstützung auf dem Weg, unsere vernetzten Unternehmenslösungen erfolgreich einzusetzen“, freut sich André Koch, CBO bei bintec elmeg.

blue2 ist in der Telekommunikationswelt auf Festnetz- und Nebenstellenanlagen spezialisiert und versteht sich als Komplettanbieter, daher war der Schritt, bintec elmeg Produkte in die Distribution zu übernehmen, nicht nur naheliegend, sondern fast schon logisch, wie es seitens des Distributors heißt. blue2 will aber nicht nur ein zusätzlicher Bezugskanal sein, sondern bietet seinen Fachhandelspartnern das gewisse „MEHR“ an Service, sei es bei der Planung von TK-Systemen oder Hilfestellung bei der Programmierung und Umsetzung von Projekten.

„Gerade die Umstellung von ISDN auf IP-Anschlüsse stellt manche Firmen vor große Herausforderungen, mit den bintec elmeg Media-Gateways haben wir hier die ideale Lösung für bestehende ISDN-Anlagen“ meint Manfred Fürnkranz, blue2 Geschäftsführer.  Geschäftsführer Johannes Nussthaler ergänzt: „Insbesondere unsere Service-Schiene bietet dem Fachhändler eine zusätzliche Sicherheit, sowohl in der Planungsphase als auch bei der Umsetzung von komplexen Systemen“.

Bilder
blue2-GF Manfred Fürnkranz:
blue2-GF Manfred Fürnkranz: "Gerade die Umstellung von ISDN auf IP-Anschlüsse stellt manche Firmen vor große Herausforderungen, mit den bintec elmeg Media-Gateways haben wir hier die ideale Lösung für bestehende ISDN-Anlagen."
Geschäftsführer Johannes Nussthaler ergänzt: „Insbesondere unsere Service-Schiene bietet dem Fachhändler eine zusätzliche Sicherheit, sowohl in der Planungsphase als auch bei der Umsetzung von komplexen Systemen“.
Geschäftsführer Johannes Nussthaler ergänzt: „Insbesondere unsere Service-Schiene bietet dem Fachhändler eine zusätzliche Sicherheit, sowohl in der Planungsphase als auch bei der Umsetzung von komplexen Systemen“.
Diesen Beitrag teilen

Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

32 − = 31

An einen Freund senden