Montag, 28. November 2022
Für ein ideales Raumklima

Neu von Nedis: Luftentfeuchter

Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 17.10.2022 | |  Produkte
Von Nedis gibt es drei neue Luftentfeuchter-Modelle: zwei smarte WLAN Luftentfeuchter und einen Standard-Luftentfeuchter. Von Nedis gibt es drei neue Luftentfeuchter-Modelle: zwei smarte WLAN Luftentfeuchter und einen Standard-Luftentfeuchter. Die optimale Luftfeuchtigkeit in Innenräumen sollte zwischen 40% und 60% liegen. Steigt sie darüber, ist sie zu hoch und kann Schimmel sowie Bakterien verursachen, was äußerst schlecht für die Gesundheit ist. Die neuen Luftentfeuchter-Modelle von Nedis sollen für eine ideale Luftfeuchtigkeit und ein gesundes Wohlfühlklima Zuhause sorgen.

Zu viel Luftfeuchtigkeit im Zuhause ist schlecht. Schimmel kann entstehen. „Die Schimmelpilzsporen verteilen sich in der Raumluft, gelangen in die Atemwege und verursachen im schlechtesten Fall Allergien“, sagt Nedis und: „Für eine optimale Luftfeuchtigkeit und ein gesundes Wohlfühlklima sorgen unsere zwei neuen Smart WLAN Luftentfeuchter sowie unser neuer Standard-Luftentfeuchter.“

Der DEHU30WTW (UVP 399,00 Euro) ist ein smarter Entfeuchter von Nedis, der pro Tag bis zu 30 Liter Feuchtigkeit aus der Luft ziehen kann und mit einem abnehmbaren 4,0 Liter Wassertank ausgestattet ist. Das Modell DEHU20WTW (UVP 294,- Euro, mit abnehmbarem 6,5-Liter-Wassertank) kann hingegen 20 Liter Feuchtigkeit aus der Luft ziehen. Wenn der Wassertank voll ist, gibt der Entfeuchter eine Meldung und pausiert den Entfeuchtungsprozess, bis der Wassertank geleert wurde. Über die Nedis SmartLife App kann der Timer programmiert, ein „intelligentes“ Szenario festgelegt und auch der Temperatur- und Feuchtigkeitsverlauf überwacht werden.

Das Modell DEHU30WTW von Nedis.

Die Luftentfeuchter verfügen über verschiedene Modi, damit alle Benutzeranforderungen erfüllt werden:

  • Entfeuchtung: Einstellbarer Hygrostat für eine konstante Luftfeuchtigkeit
  • Kontinuierlich: Der Entfeuchter läuft ohne Unterbrechung bei niedriger Ventilatorgeschwindigkeit
  • Max+: Alle Einstellungen sind für eine schnelle Entfeuchtung auf maximale Leistung eingestellt
  • Wäsche trocknen: Entfeuchtet auf der höchsten Geschwindigkeitsstufe, um das Trocknen nasser Kleidung zu beschleunigen
  • Belüftung: Ventilatorfunktion des Entfeuchters, die eine angenehme Brise erzeugt, ohne die Luft zu entfeuchten.

Eine LED-Anzeige zeigt die aktuelle Luftfeuchtigkeit in drei verschiedenen Farben an.

Der „Standard“ Luftentfeuchter DEHU10WT von Nedis.

Der „Standard“ Luftentfeuchter DEHU10WT (UVP 189,- Euro) von Nedis kann pro Tag bis zu 10 Liter Feuchtigkeit aus der Luft ziehen. Ein einstellbarer Hygrostat sorgt für eine konstante Luftfeuchtigkeit. Dank 24-Stunden-Timer schaltet sich der Luftentfeuchter nach einer voreingestellten Zeit automatisch aus. Das Gerät verfügt über die vier Modi Entfeuchtung, Automatisch, Wäsche trocknen und Belüftung. Dank integriertem Griff und Laufrollen ist er leicht zu transportieren. Im DEHU10WT steckt ein Luftfilter zum Entfernen von Staub aus der Luft, wie Nedis beschreibt.

Mehr Raumklima Geräte von Nedis finden Interessierte HIER.

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden