Samstag, 28. Januar 2023
„Absolutes Highlight für 2023“

Ingram Micro: Neue Kunden-Plattform Xvantage geht live

Telekom | Dominik Schebach | 16.01.2023 | |  
Die neue Plattform Ingram Micro Xvantage ist Shop, Marketplace, Infoportal und herstellerübergreifende Content-Plattform in einem. Die neue Plattform Ingram Micro Xvantage ist Shop, Marketplace, Infoportal und herstellerübergreifende Content-Plattform in einem. Nach Monaten der Entwicklung und einer Testphase geht heute, Montag den 16. Jänner, die Plattform Ingram Micro Xvantage für Customers (X4C) live. Über die digitale und intelligente, globale „Experience-Plattform“ will der Distributor in Zukunft Kunden, Mitarbeiter und Hersteller zusammenbringen. Ingram Micro Xvantage ist dabei Shop, Marketplace, Infoportal und herstellerübergreifende Content-Plattform in einem.

„Nach der erfolgreichen Einführung der neuen Kunden-Plattform Ingram Micro Xvantage in den USA und Deutschland ist nun Österreich an der Reihe. Das absolute Highlight des Jahres 2023!“, so Adolf Markones, Executive Managing Director Ingram Micro Österreich. Am 16. Jänner werden die ersten Kundenaccounts freigeschalten, alle anderen folgen in den kommenden Wochen.

Ab der Umstellung wickeln Ingram Micro Kunden ihr gesamtes Online-Business mit Ingram Micro Xvantage ab. Dabei sollen sie von Echtzeit-Informationen, Empfehlungen und Business Insights profitieren. Alle Funktionalitäten aus dem aktuellen Webshop werden weiterhin geboten, regelmäßige Releases erweitern diese und werden damit weit über das gewohnte Webshop-Angebot hinausgehen.

Digitaler Zwilling für Ingram Micro

Mit der intuitiven, digitalen, selbstlernenden Experience-Plattform will Ingram Micro seinen Kunden eine noch bessere und profitablere Zusammenarbeit mit dem Mehr an Einkaufserlebnis und Wertschöpfung bieten. So ist das gesamte Business vollständig integriert an einem Ort auf Knopfdruck verfügbar. Ingram Micro verspricht sich davon mehr Geschwindigkeit und zeitliche Unabhängigkeit für seine Kunden durch Self-Service-Möglichkeiten sowie ein beschleunigtes und verbessertes Angebots-Management. Außerdem können IM-Kunden auf zahlreiche Informationen in Echtzeit zugreifen. Eines der Top-Features aus Sicht von Ingram Micro ist dabei das personalisierbare Dashboard, der Ausgangspunkt für viele Interaktionen. Kunden wählen die für sie wichtigsten Widgets wie Angebote, Rechnungen, Auftrags- bzw. Sendungsverfolgung aus und legen sie einfach und bequem auf die Startseite, womit sie diese immer sofort zur Hand haben.

„Diese Plattform wird von unseren Kunden, Herstellern und Mitarbeitern über eine gemeinsame Benutzeroberfläche genutzt, um das gesamte Business mit Produkten, Dienstleistungen, Software und Cloud sowie Lösungen zu verbinden, zusammenzuarbeiten, voneinander zu lernen und zu managen“, erklärt Markones. Damit werde Ingram Micro Xvantage der digitale Zwilling des ITK-Distributors.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden