Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Samstag, 15. Juni 2024
Ambitionierte Ausbaupläne

Magenta steigert massiv seine Investitionen ins Netz

Telekom | Dominik Schebach | 11.05.2023 | |  
Wie aus dem Bericht für das Q1/2023 hervorgeht, hat Magenta Telekom seine Investitionen in die eigene Infrastruktur um 36% auf 68 Mio. Euro gesteigert. Das ist der bisherige Höchstwert. Im gleichen Zeitraum ist der Umsatz des Betreibers um 3% auf 352 Mio. Euro gestiegen (Vorjahreswert: 342 Mio. Euro).

„Magenta ist gut ins neue Jahr gestartet. Wir haben die Investitionen in unsere Netze gesteigert und die Internet-Speeds für alle Highspeed-Kunden auf mindestens 100 Mbit/s erhöht, um unsere Position als führender Highspeed-Internetanbieter weiter auszubauen. Und wir stecken viel Energie in unsere drei Prioritäten: Wir wollen die Kundenzufriedenheit steigern, die Digitalisierung vorantreiben und der beste Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sein“, sagt Rodrigo Diehl, CEO von Magenta Telekom.

Der deutliche Anstieg ist auf die ambitionierten Ausbaupläne für 5G und Highspeed-Internet-Anschlüsse zurückzuführen. Bis zum Jahr 2030 plant Magenta Telekom zudem die Errichtung von einer Million zusätzlichen Highspeed-Internet-Anschlüssen und wird rund 2 Mrd. Euro in den Netzausbau investieren. Dafür wird nicht nur der Ausbau im bestehenden Netz beschleunigt.

Magenta Telekom und der französische Investor Meridiam hatten daher im August 2022 die Gründung einer strategischen Partnerschaft für die größte private Glasfaserausbau-Initiative Österreichs vereinbart und dafür das neue Gemeinschaftsunternehmen Alpen Glasfaser GmbH gegründet. Diese hat im 1. Quartal ihre Tätigkeit aufgenommen und startet mit dem Ausbau von Glasfaser in vielen Regionen Österreichs. Die Alpen Glasfaser übernimmt dabei die Errichtung der Netze, Magenta Telekom vermarktet die Produkte und Services für Endkunden.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden