Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Montag, 11. Dezember 2023
Keine Servicepauschale und Disney+ für 12 Monate geschenkt

Magenta eröffnet das Weihnachtsgeschäft

Telekom | Dominik Schebach | 06.11.2023 | |  
(© Magenta) Unter dem Motto „Wahre Verbindungen sind das schönste Geschenk“ eröffnet Magenta die Weihnachtssaison. Für neue und treue Kunden gibt es ab heute, den 6. November 2023, dazu attraktive Angebote. So erhalten Kunden, die sich im Aktionszeitraum für einen ausgewählten Internet- oder Smartphone-Tarif entscheiden, den Streamingdienst Disney+ für zwölf Monate geschenkt. Zudem schafft Magenta auch für Neukunden oder bei einem Tarifwechsel ins aktuelle Portfolio die Servicepauschale ab.

Magenta setzt bei seinen X-Mas-Deals auf bewährte Elemente. Dazu gehört auch die Hardware: So gibt es Top-Smartphones wie das iPhone 15 oder Xiaomi 13T Pro um 0 Euro. Das Samsung Galaxy S22 ist im Bundle mit den Galaxy Buds FE um 0 Euro erhältlich, wobei für alle Angebote 24 Monate Mindestvertragsdauer gelten.

Servicepauschale entfällt

Eine Erleichterung am POS bringt auch die Abschaffung der Servicepauschale – für Neukunden und jene, die ins aktuelle Tarifportfolio wechseln. Das gilt laut Anbieter sowohl für Mobilfunk- als auch für Internettarife. Die gewohnten Serviceleistungen bleiben aber weiterhin bestehen und sind zukünftig in der monatlichen Grundgebühr enthalten, wie es seitens des Unternehmens heißt. Damit entspricht Magenta dem Wunsch vieler Kundinnen und Kunden, zwölf Mal im Monat denselben Grundbetrag verrechnet zu bekommen. So wird nicht nur die Planbarkeit der monatlichen Kosten erleichtert, der Netzbetreiber beendet auch eine Praxis, die bei vielen Endkunden auf Unverständnis gestoßen ist.

Alle Weihnachts-Angebote im Detail gibt es auf https://www.magenta.at/xmas-angebote .

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden