Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Mittwoch, 24. April 2024
Frischzellenkur für „Best-in-Class-Klassiker“

Neu: Premium-Gewerbesauger VP930 von Nilfisk

Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 18.01.2024 | |  Produkte
Für den Nilfisk „Best-in-Class-Klassiker“, den Gewerbesauger VP930, gab es ein Upgrade. Für den Nilfisk „Best-in-Class-Klassiker“, den Gewerbesauger VP930, gab es ein Upgrade. Der Gewerbesauger VP930 wird von seinem Hersteller Nilfisk als „Best-in-Class-Klassiker“ beschrieben und dieser bekam nun ein Upgrade. Zu den Highlights der Frischzellenkurz zählen ein HEPA-Upstream-Filter, nachhaltige 15 Liter Vliessaugerbeutel, eine durchdachte Saugrohrhalterung, ein abnehmbares 15-Meter-Netzkabel samt intelligentem Kabelmanagement und vieles mehr.

Mit dem Upgrade des Gewerbesaugers VP930 bekommt der Best-in-Class-Klassiker von Nilfisk eine umfassende Frischzellenkur. „Als derzeit bester Gewerbesauger im oberen Preissegment überzeugt der VP930 zu jeder Tageszeit durch höchste Performance bei angenehm leisen Arbeitsgeräuschen. Zu den Highlights des überarbeiteten Premiumsaugers gehören zudem ein HEPA-Upstream-Filter für kompromisslose Filtrationsleistung sowie der Einsatz nachhaltiger Vliessaugerbeutel mit einem Fassungsvermögen von 15 Litern – dem höchsten Netto-Volumen dieser Geräteklasse. In Kombination mit einer durchdachten Saugrohrhalterung sowie einem abnehmbaren 15-Meter-Netzkabel in Orange samt intelligentem Kabelmanagement lässt das VP930-Upgrade keine Wünsche offen. Die werkzeuglose Servicefähigkeit zum schnellen Filterwechsel sowie ein hochwertiges Design im aktuellen Nilfisk-Branding runden die Neuauflage ab“, beschreibt der Hersteller.

Nilfisk-VP930

Das Original ist zurück

Vor 40 Jahren feierte das erste Modell des Trockensaugers VP930 seinen internationalen Marktstart. Seitdem gehört es zu den erfolgreichsten Saugerplattformen im gewerblichen Umfeld, wie Nilfisk berichtet: „Mit dem Upgrade der Best-in-Class-Maschine führt Nilfisk diese Erfolgsgeschichte fort. Neben einer optimierten Saugleistung von bis zu 37 Litern pro Sekunde bei einem extrem leisen Arbeitsgeräusch erreicht der große HEPA-Upstream-Filter ein Filtrationsplus von bis zu zehn Prozent. Die neuen Vliesbeutel unterstreichen die optimale Filterleistung zusätzlich und schützen Mensch und Umgebung vor unerwünschtem Feinstaub. Damit nicht genug: Das 15-Liter-Fassungsvermögen der Vliesfilterbeutel erlaubt besonders lange, unterbrechungsfreie Arbeitseinsätze. Die großen Wechselintervalle schonen somit die Umwelt und den Geldbeutel gleichermaßen.“

Hoher Bedienkomfort während der Arbeit

Nilfisk-VP930

Auch in Sachen Nutzerfreundlichkeit punktet der VP930. Dies zeigt sich unter anderem in der optimalen Position des fußbetätigten Netzschalters sowie in der verbesserten Bedienerführung. Auch das Einlegen des Staubbeutels kommt ohne Verriegelungsmechanismus aus und soll die Handhabung „zum Kinderspiel“ machen. Nlfisk ergänzt: „Mithilfe eines robusten Gummibands zur cleveren Kabelaufbewahrung geht die Inbetriebnahme und das Verstauen des Saugers ebenfalls schnell vonstatten. Der werkzeuglose HEPA-Filterwechsel vereinfacht darüber hinaus die Wartungsabläufe des Geräts. Die verfügbaren Service-Kits sind in zwei verschiedenen Versionen erhältlich: Light (5x Beutel, 1x HEPA, 1x Motorfilter) sowie Plus (20x Beutel, 1x HEPA, 1x Motorfilter). Ein weiteres Serviceplus bietet der neue VP930 mit seinem abnehmbaren (und somit austauschbaren) 15-Meter-Netzkabel.“

Beim Anheben des Geräts sollen intelligente Tragefunktionen und Griffe die Belastung des Bedieners reduzieren. Gleiches gilt für das ergonomisch geformte (und bei verschiedenen Modellen einstellbare) Handrohr. „Dank seines geringen Gewichts sowie einem stabilen Gummigriff mit integrierter Saugkraftregulierung erleichtert das Handstück den Saugvorgang erheblich“, betont Nilfisk. Ergänzt wird dieser Arbeitskomfort durch einen 2,5 Meter langen Schlauch, der eine große Reichweite und optimale Manövrierfähigkeit auch in engen Räumen sicherstellen soll. Ein leistungsfähiges Fahrwerk inklusive nicht markierenden Rädern soll ebenfalls für hohe Mobilität sorgen. Ausgewählte Modelle des VP930 verfügen außerdem über neue Hartbodendüsen, die auf unterschiedlichsten Böden verwendet werden können.

 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden