Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Samstag, 15. Juni 2024
iQ700 Premium-Backöfen im Fokus

Siemens Hausgeräte startet neue Online-Kampagne

Hausgeräte | Dominik Schebach | 18.01.2024 | |  
Siemens Hausgeräte präsentiert in der neuen Online-Kampagne seine intelligenten Backöfen der iQ700-Serie. Siemens Hausgeräte präsentiert in der neuen Online-Kampagne seine intelligenten Backöfen der iQ700-Serie. Mit der neuen Online-Kampagne will Siemens Hausgeräte aufzeigen, was die intelligente Küche schon heute zu bieten hat. Im Fokus der Kampagne stehen dabei die iQ700 Premium-Backöfen. Bis Mitte des Jahres sollen aufmerksamkeitsstarke Videos, Display Ads und Social Media-Beiträge auf zahlreichen digitalen Kanälen ausgespielt werden und zeigen, welchen Mehrwert die neuesten Premium-Backöfen in den Küchen-Alltag der technik- und designaffinen Zielgruppe bringen.

„Einen echten Mehrwert für Endkonsumenten bieten mehrere Kaufberatungsfilme auf YouTube, die zielgruppenspezifisch für die Küchenplanungsphase gestaltet wurden. Darin erfahren Interessierte alles, was sie über den State of the Art der Küchengeräte wissen müssen, um für sich persönlich das richtige Modell auszuwählen“, erklärt Nina Kaiser, Brand Marketing Managerin für Siemens Hausgeräte in Österreich.

Über das Smartphone behält man stets den Überblick über den Backvorgang und wird z.B. informiert, wenn der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist.

Die Kampagne umfasst YouTube, Programmatic Display Ads, Online-TV, ausgewählte Startseitenplatzierungen und die Social Media Kanäle Instagram und Facebook. Die Kampagne erklärt zudem in unterschiedlichen Spots die zahlreichen Features der iQ700 Premium-Backöfen von Siemens. Ein Highlight der neuen Backofengeneration ist beispielsweise der Bräunungssensor. Mithilfe einer im Backofen integrierten Kamera und künstlicher Intelligenz schaltet sich der Backofen automatisch aus, wenn der gewünschte Bräunungsgrad bei Croissant, Pizza, Semmeln und Co. erreicht ist.

Die neuen Backöfen hören aber auch auf Sprachbefehle, z.B. auf den Namen eines Gerichts, das zubereitet werden soll. Der Backofenassistent empfiehlt daraufhin passende Einstellungen oder Programme und stellt diese automatisch ein. Weitere Features, die die Kampagne präsentiert, sind etwa der ausgeklügelte Backsensor, das präzise Bratenthermometer, das großzügige TFT Full-Touchdisplay oder auch die Heizart Dampfgaren Plus, die bei bis zu 120° noch schnelleres und schonendes Dampfgaren ermöglicht.

Schließlich soll auch das mit zahlreichen Awards ausgezeichnete Design der iQ700 studioLine-Backöfen in der Kampagne behandelt werden. So werden die Geräte dem Trend zur „grifflosen Küche“ gerecht, ohne die praktischen Anforderungen in der Küche zu vernachlässigen. Der schwarze Glasgriff liegt nicht nur gut in der Hand, sondern ist durch sein besonderes Design praktisch unsichtbar.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden