Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Montag, 27. Mai 2024
Die 2. Generation

Beafon überarbeitet sein Smart Home-Sortiment

Zubehör Telekom | Dominik Schebach | 23.01.2024 | |  
Die Gegensprechanlage und Videotürklingel BEASH-2V oder Visitor 2V kann sowohl am NEtz, als auch mittels Akku betrieben werden. Die Gegensprechanlage und Videotürklingel BEASH-2V oder Visitor 2V kann sowohl am NEtz, als auch mittels Akku betrieben werden. Mit der zweiten Generation seiner Smart Home-Produkte will Beafon den Endkunden alle wichtigen Produkte für ein sicheres Zuhause bieten. Zentrales Element der überarbeiteten Range ist die Visitor 2V, eine Video-Türklingel inkl. Winkeladapter, mit intelligenter Bewegungserkennung und automatischem Alarmauslöser.

Von der Video Türklingel bis zur steuerbaren Outdoor Kamera mit Akku bietet die Beafon Smart Home Produktfamilie. Gesteuert werden alle Produkte über die Beafon Smart Home App, welche es gratis zum Download in den Appstores gibt, oder über den Browser am Computer des Benutzers. Die Zielgruppe definiert Beafon dabei sehr breit: Mit dem Sortiment wollen die Oberösterreicher vom Endkonsumenten bis zum Gewerbetreibenden oder Hotelier ansprechen. Optional gibt es für die Türklingel eine Glocke mit Lichtsignal oder für alle Akku-Kameras ein Solar Panel.

Eckpfeiler

Optional kann die Video Türklingel Visitor 2 auch mit der Funk-Glocke CHIME 2 betrieben werden.

Besonders viel verspricht sich Beafon von der neu vorgestellten Beafon Smart Home BEASH 2V-W, Visitor 2V, welche im März auf den Markt kommt. Diese Video-Türklingel sowie Gegensprechanlage verfügt über eine 3 MP Videokamera und ist nach IP54 gegen Spritzwasser und Staub geschützt. Der Anschluss über ein Stromkabel ist möglich. Wo keine Stromversorgung besteht, kann die Video-Türklingel allerdings auch kabellos betrieben werden. In diesem Fall erlaubt der wechselbare 6700 mAh eine Standby-Betriebszeit von bis zu zehn Monaten. Das Gerät verfügt über einen Micro SD  für eine Karte mit bis zu 128 GB. Die intelligente Bewegungserkennung erlaubt auch eine automatische Alarmauslösung.

Kompatibel ist die Visitor 2V mit Amazon Alexa und Google Assistent. Optional kann die Gegensprechanlage auch mit der Glocke CHIME-2 betrieben werden. Diese Glocke verfügt über einen Lichtring. Es kann unter vier Klingelmelodien gewählt werden. Die Lautstärke lässt sich bis 95 dB einstellen. Die Übertragungsreichweite zwischen Video-Türklingel und Glocke beträgt bis zu 100 Meter (in Sichtverbindung). Der UVP für die Videotürklingel Visitor 2V beträgt 99,95 Euro. Die CHIME-2 Türklingel gibt es um 29,95 Euro (UVP).

Indoor-Überwachung

Neu im Sortiment ist auch die Mini 1M Flexible Indoor Kamera, welche sich für die Überwachung von Wohnungen oder Büros durch Geräusch- und Bewegungserkennung mit automatischen Alarmauslösung via Push-Nachricht eignet. Die WLAN-Kamera kann dank Infrarotsensor auch im Nachmodus (bis zu 10 Meter Reichweite) betrieben werden und verfügt über einen integrierten 2-Wege-Lautsprecher. Der UVP für die die Mini 1M Flexible Indoor Kamera wird von Beafon mit 49,95 Euro angegeben. Lieferbar ist die Kamera laut Hersteller ebenfalls ab März.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden