Dienstag, 15. Oktober 2019
Skurrile Fälschung

Apple kocht

Hintergrund |Stefanie Bruckbauer | 27.02.2012 | |  
Ob es den Fälschern gelungen wäre, mit diesen täuschend echt aussehenden iPhone-Gasöfen den geneigten Apple-Fan zu überrumpeln? (Bild: Screenshot Techcrunch.com) Ob es den Fälschern gelungen wäre, mit diesen täuschend echt aussehenden iPhone-Gasöfen den geneigten Apple-Fan zu überrumpeln? (Bild: Screenshot Techcrunch.com)

In China wurde ein äußerst skurriler Fall einer Fälschung aufgedeckt. Die chinesische Polizei hat in einer Lagerhalle hunderte Gasherde mit grünem „Apple iPhone“-Logo entdeckt.

Gleich vorweg: Nein, Apple steigt nicht in den Hausgeräte-Markt ein!

Wie Techcrunch berichtet, konfiszierten chinesische Beamte 681 sogenannte „iPhone-Gasherde“ in zwei Lagerhallen in der Stadt Wuhan. Die tragbaren Herde vom Hersteller „Apple China Limited“ wären in offiziellen Apple Stores wahrscheinlich der Verkaufsschlager schlechthin.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.