Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Donnerstag, 13. Juni 2024
Gratis, aber nicht umsonst

Sicherungshandbuch

E-Technik | Karl Pichler | 18.06.2012 | |  Archiv

Das Handbuch für Anwender von Niederspannungs- und Hochspannungssicherungen wurde vom deutschen NH-HH Recyclingverein herausgegeben. Da der Verein laut Satzung keinen wirtschaftlichen Gewinn anstrebt, kann das 90 Seiten starke Standardwerk kostenlos über die Homepage des Vereins bezogen werden.

Dem Autor, Dr.-Ing. Herbert Bessei, ist es gelungen, ein Werk zu schaffen, das bei der Planung, Auswahl und beim Verständnis der Anwendung von Sicherungen sowohl theoretisches als auch handfestes praktisches Wissen vermittelt. Das Handbuch erfreut sich auch international einer hohen Nachfrage und wurde bereits in neun Weltsprachen übersetzt, darunter auch in Türkisch und Chinesisch.

Über NH/HH-Recycling
Der gemeinnützige Verein zur Förderung des umweltgerechten Recycling von abgeschalteten NH/HH Sicherungseinsätzen e.V. wurde 1995 gegründet. Als freiwillige Initiative der deutschen Sicherungshersteller widmet sich der Verein dem Recycling von ausgedienten Schmelzsicherungen als Beitrag für einen nachhaltigen Wirtschaftskreislauf. Mitglieder des Vereins sind die deutschen Sicherungshersteller DRIESCHER Wegberg, EFEN, Hager, Jean Müller, MERSEN, SIBA und Siemens. Weitere Infos sowie die kostenlose Bestellmöglichkeit für das Sicherungshandbuch sind unter www.nh-hh-recycling.de zu finden.

 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden