Freitag, 5. Juni 2020
48.000 Bewegungen pro Minute

Grundig stellt Schallzahnbürste vor

Hausgeräte | Dominik Schebach | 06.03.2019 | |  

Gesunde Zähne und Zahnfleisch erfordern nicht nur gute Pflege, sondern auch die richtige Zahnbürste. Mit der TB 8730 stellt die Marke Grundig ihre Interpretation zu diesem Thema vor: Es ist die erste Schallzahnbürste dieser Art von Grundig. Dafür ist das Modell mit 48.000 Bewegungen besonders schnell und reinigt damit die Zähne sehr schonend.

Schallzahnbürsten sind bis zu zehn Mal so schnell wie herkömmliche elektronische Zahnbürsten. Dafür werden die durch einen Schallerzeuger erzeugten Schwingungen auf den Bürstenkopf übertragen, der sich auf und ab bewegt. Für Zähne und Zahnfleisch sind sie somit sehr schonend, da nicht viel Druck benötigt wird – wobei die Schallzahnbürste TB8730 von Grundig mit ihren 48.000 Bewegungen pro Minute besonders schnell ist und damit die Zähne besonders schonend pflegen soll.

2×2

Zahnpflege ist allerdings auch eine Frage der Dauer. Zwar ist die Formel 2×2 – zweimal täglich mindestens zwei Minuten – mittlerweile hinlänglich bekannt. Wie allerdings Praxis-Tests zeigen, wird diese Zeit selten erreicht. Denn die meisten Benutzer glauben zwar, dass sie zwei Minuten putzen, in Realität liegt der Durchschnitt aber weit darunter. Die TB 8730 verfügt deswegen über einen integrierten Timer, der die optimale Anwendungszeit von zwei Minuten in 30-sekündigen Intervallen angibt. 

Außerdem lässt sich die TB 8730 nach den individuellen Bedürfnissen einstellen und soll so die Reinigung noch angenehmer machen. Fünf verschiedene Programme sorgen unter anderem für weißere Zähne, eine extra Pflege des Zahnfleischs oder eine besonders sensible Behandlung für extra Schutz von Zähnen und Zahnfleisch. Je nach Reinigungsprogramm variiert die Zeit des Zahnputzvorganges.

Dank der kompakten Ladestation nimmt die TB 8730 im Badezimmer kaum Platz für sich in Anspruch. Das Display ist im Griff integriert und die LED-Anzeige hat man jederzeit den Ladestand im Blick. Halten andere Modelle oft nur 14 Tage, hält die TB 8730 bis zu 75 Tage ohne Aufladen durch und ist somit auch für Reisen gut geeignet. Im Lieferumfang sind bereits zwei Bürstenköpfe enthalten.

Idealer Reisebegleiter

„Die Schallzahnbürste TB 8730 ist der ideale Reisebegleiter, denn sie hält bis zu 75 Tage durch. Dank des integrierten Timers hat man die Zeit immer unter Kontrolle und über die LED-Anzeige auch immer den Ladestand. So wird die Zahnpflege zum reinsten Vergnügen“, so Philipp Breitenecker, Head of Marketing bei Grundig / Elektra Bregenz AG. 

Die TB 8730 von Grundig ist ab sofort zu einem UVP von 89,99 Euro sowie einer Garantie von drei Jahren im Handel erhältlich. Die passenden Ersatzbürstenköpfe TBB 87 im Doppelpack werden zu einem UVP von 9,99 Euro angeboten.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.