Mittwoch, 21. April 2021
Red Zac zeigt sich spielerisch

Euronics offizieller Partner der ESL Pro League

Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 18.09.2020 | |  
„Gaming“ lautet das Motto in diesem Herbst bei Euronics International und zwar weil man offizieller Partner der ESL Pro League Season 12 ist. Ein Grund für den österreichischen Kooperationspartner Red Zac speziell zugeschnittene Angebote zu schnüren.

Die ESL Pro League kehrt – nach dem Rekordergebnis im März – von 2. September bis 4. Oktober 2020 zurück für ihre 12. Saison. Covid-19-bedingt wird die ESL Pro League erstmals nicht in Odense, Dänemark, ausgetragen, sondern findet als reiner Online-Bewerb statt. Aktuell kämpfen die 16 besten europäischen Teams in einem vierwöchigen Turnier um den Titel in Counter Strike: Global Offensive (CS:GO). Red Zac-Vorstand Peter Osel sagt dazu: „Euronics ist offizieller Partner dieser Gaming Competition. Wer Gaming Profi werden will, braucht aber das entsprechende Equipment – sonst heißt es schnell: Game over. Deshalb sind jetzt ganz speziell zugeschnittene Angebote für Gamer auf unseren Social Media Kanälen zu ergattern.“

„Ein hochauflösender Monitor, ein High-end Laptop, aber auch eine entsprechende Gaming-Tastatur – damit ist der Player dann schon ein ganzes Stück weiter. Deshalb haben wir diese Geräte ausgewählt“, meint auch Red Zac-CMO Brendan Lenane. „Dieses Engagement von Euronics ist eine wirklich coole Geschichte – und gerade dieses Jahr hat die Online-Gaming-Community durch die eingeschränkten Möglichkeiten zu realen Events zu gehen, unglaublich viele Fans gewonnen.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.