Montag, 17. Mai 2021
„Back to Stage”

JBL startet virtuelle Konzertreihe und rückt Music Acts ins Rampenlicht

Multimedia | Wolfgang Schalko | 13.04.2021 | |  
Mit JBL gibt's die volle Packung Sound: Der Audiospezialist unterstützt mit „JBL Back to Stage“ Newcomer und lokale Acts und schickt sie auf die größtmögliche, Corona-konforme Bühne – direkt auf die Rechner, Fernseher und Mobilgeräte der Fans. Mit JBL gibt's die volle Packung Sound: Der Audiospezialist unterstützt mit „JBL Back to Stage“ Newcomer und lokale Acts und schickt sie auf die größtmögliche, Corona-konforme Bühne – direkt auf die Rechner, Fernseher und Mobilgeräte der Fans. Während es für Konzerte noch immer keine Perspektive gibt und selbst große Festivals abgesagt werden mussten, bringt JBL Artists und Musikfans virtuell zusammen: Mit seiner Aktion „JBL Back to Stage“ schafft der Audiospezialist eine gemeinsame Plattform, die echtes Live-Feeling verspricht und dabei vor allem Newcomer und lokale Musiker aller Genres unterstützt.

Seit kurzem präsentiert JBL auf seiner virtuellen Bühne, auf Social Media und weiteren Kanälen acht Wochen lang jede Woche ein professionell produziertes Musikerporträt samt Konzertfilm und hilft teilnehmenden Acts mit geballter Marketing Power, Kopfhörer- und PA-Produkten sowie mit einer Konzertgage in Höhe von 3.000 Euro. Zusätzlich profitieren die Musiker von Coachings durch echte Profis aus dem Musik- und Studiobusiness. Fans erleben über die Kampagnen-Website jede Woche erstklassige und professionell produzierte Clubkonzerte, mit denen sie spannende Acts kennenlernen – ausgesucht von einer Expertenjury, bestehend aus Starproduzent Liam Nolan (u.a. Adele, Calvin Harris), Musikredakteur und Talentscout Alex Gernandt (ehemaliger BRAVO-Chefredakteur, Entdecker von u.a. Sarah Connor, Tokio Hotel, Sunrise Avenue) sowie dem Akustik-Ingenieur und Musiker Wolfgang Zieglmeier. Im Rahmen eines öffentlichen Votings können Musikfans ihren Favoriten zudem aktiv unterstützen und mit einem Golden Ticket auf einen Trip nach London schicken. In der europäischen Musikmetropole öffnen sich für den Gewinner die Türen zu einem exklusiven Studio Workshop in den legendären Metropolis Studios. Hier haben bereits Acts wie Adele, Calvin Harris, Ed Sheeran oder Rihanna ihre international erfolgreichen und ausgezeichneten Alben produziert.

„Mit ‚JBL Back to Stage‘ starten wir eine Plattform, die Musikfans aus ganz Deutschland zusammenbringt und Musiker unabhängig von Formation oder Genre vielseitige Unterstützung sowie eine neue Perspektive für ihre Kunst bietet. Mehr als 1.000 Acts haben sich bereits für die Teilnahme registriert und freuen sich über die Möglichkeit, die wir diesen Künstlern bieten“, kommentiert Thomas Schnaudt, Director Marketing DACH und Strategic Partnerships EMEA bei Harman. „JBL feiert dieses Jahr sein 75-jähriges Markenjubiläum und seit dem ersten Tag dreht sich bei uns alles um die Musik. Auch wenn wir im Moment nur zu Hause tanzen oder unter der Dusche singen können, Musik verbindet und Musik hilft vielen Menschen in dieser schweren Zeit. Das wollen wir mit ‚JBL Back to Stage‘ unterstützen.“

Fußballstar Virgil van Dijk wird globaler Markenbotschafter von JBL

Zwei Giganten treffen aufeinander! Ab sofort gehört Fußball-Ikone Virgil van Dijk zu den globalen Markenbotschaftern von JBL. Der Verteidiger des FC Liverpool und Kapitän der niederländischen Nationalmannschaft wurde 2019 zum UEFA-Spieler des Jahres gewählt und feierte mit seinem Verein zuletzt große Erfolge wie die Meisterschaft in der englischen Premier League 2020 oder das Triple aus UEFA Champions League, Super Cup und FIFA-Klub-Weltmeisterschaft 2019. Ehrgeiz und das stetige Streben nach Spitzenleistungen verbinden die Audiomarke JBL und van Dijk, beide sind bereit für ein starkes Jahr 2021.

Fußball-Star Virgil van Dijk ist neuer JBL-Markenbotschafter und reiht sich damit in eine prominente Liste ein.

„Virgil van Dijk ist einer der besten Verteidiger der Welt, eine inspirierende und positive Persönlichkeit“, sagte Ralph Santana, Chief Marketing Officer bei Harman. „Bei unseren Markenbotschaftern suchen wir immer nach Menschen, die auf natürliche Weise eine Verbindung zur JBL-Community herstellen, und Virgil wird wirklich als ein solches Idol angesehen. Seine Hingabe und Leidenschaft für den Sport ist die Art von Einstellung, die JBL als Marke repräsentiert. Die Verbindung unserer beiden Persönlichkeiten wird eine brillante Zusammenarbeit ergeben.“

Virgil van Dijk reiht sich in eine prominente Liste von JBL-Markenbotschaftern ein, darunter die Fußballstars Lucas Hernandez und Jessie Lingard, der Basketball-Gigant Giannis Antetokounmpo und die Musik-Ikone Bebe Rexha.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.