Donnerstag, 2. Dezember 2021
„Effiziente Handmixer im ergonomischen Design“

Kenwood: Neue „Chefette“ Küchenhelfer

Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 28.10.2021 | |  
Es gibt kaum einen Haushalt, in dem sich kein Handmixer findet. Doch nicht alle sind gut oder wie Kenwood sagt: „Auch das Rühren und Schlagen will gelernt sein.“ Kenwood präsentiert nun neue leistungsstarke Küchenhelfer und zwar den Chefette Kombi Handmixer mit rotierender Schüssel sowie den QuickMix+ Premium-Handmixer.

„Ob Cremes, Biskuitteig oder Eischnee – ein guter Handmixer darf in keinem Haushalt fehlen“, sagt Kenwood und präsentiert „neue und leistungsstarke Küchenhelfer“, nämlich den Chefette Kombi Handmixer, „für freie Hände während des Mixvorganges“, wie Kenwood sagt, sowie den den QuickMix+ Handmixer.

Der Chefette Kombi Handmixer

Die Chefette Kombi HMP54.000SI könne die Arbeit mit ihrer automatisch rotierenden Edelstahlschüssel gleich ganz übernehmen und lasse Hobby- wie Gourmetköchen völlig freie Hand, wie das Unternehmen sagt. Das neueste Mitglied der „Chefette“-Familie, die von Kenwood seit den 1960er Jahren immer weiter optimiert wird, kann zum einen wie ein eigenständiger Handmixer genutzt werden. Das Modell lässt sich aber auch mit einem Geräteständer und einer rotierenden Rührschüssel kombinieren, sodass man während des Mixvorganges beide Hände frei hat.

Kenwood erklärt: „Wer beispielsweise Baisers backen möchte, kann den Zucker vorsichtig in die Schüssel rieseln lassen, während das kompakte Gerät ganz von alleine den Eischnee steif schlägt. Die 3,5 Liter große Schüssel eignet sich perfekt für die Verarbeitung verschiedenster Teige und Massen.“

QuickMix+ – der leistungsstarke Premium-Handmixer

Der neue QuickMix+ Handmixer HMP50.000WH sei ganz bequem einhändig bedienbar, wie Kenwood sagt. Der Mixer arbeitet mit einem 650-Watt-Motor und biete dank Soft Start Funktion und variabler Geschwindigkeitseinstellung inklusive Pulse Funktion „vollständige Kontrolle über den Mixvorgang“, wie der Hersteller verspricht. Zudem verhindere die SureEject-Funktion, dass die Rührelemente unabsichtlich entfernt werden.

Nicht zuletzt überzeuge der QuickMix+ nach getaner Arbeit, so Kenwood: „Dank Kabelaufwicklung lässt er sich leicht verstauen und das Zubehör –Schneebesen und Knethaken – besteht aus spülmaschinenfestem Edelstahl. Durch das geradlinige Design muss der Handmixer selbst kaum gereinigt werden.“

UVPs

Kenwood Chefette Kombi Handmixer HMP54.000SI, 109,99 Euro UVP

Kenwood QuickMix+ Handmixer HMP50.000WH, 59,99 Euro UVP

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden