Montag, 30. Januar 2023
Schülerinnen für Technik begeistern

Girls! TECH UP: Role Model Award für 18-jährige Elektrotechnikerin

Hintergrund | Julia Jamy | 11.11.2022 | |  
Die 18-jährige Elektrotechnikerin, Nina Greilberger, konnte mit ihrem selbst gedrehten Kurzvideo die Jury überzeugen. Die 18-jährige Elektrotechnikerin, Nina Greilberger, konnte mit ihrem selbst gedrehten Kurzvideo die Jury überzeugen. (© Kelag) Das Girls! TECH UP Role Model 2022 steht fest: Nina Greilberger, Lehrling für Elektrotechnik bei der KNG Kärnten Netz GmbH, ging nach dem Online-Voting und der anschließenden Jurybewertung als Siegerin hervor. Die Preisverleihung findet am 17. November im Rahmen des OVE Innovation Day in Wien statt.

Zahlreiche weibliche Vorbilder aus der Elektrotechnik, Informationstechnik und Energiewirtschaft sind auch dieses Jahr wieder dem Aufruf der Initiative Girls! TECH UP gefolgt und haben in selbst gedrehten Kurzvideos ihre Begeisterung für Technik und ihre Freude am Beruf vermittelt. Das Rennen machte schließlich Nina Greilberger. In ihrem Video erlaubt sie spannende Einblicke in ihren abwechslungsreichen Arbeitsalltag und konnte damit sowohl beim Online-Voting als auch die Jury überzeugen. „Ich könnte mir keinen schöneren Beruf vorstellen. Und ich freue mich, wenn ich als Girls! TECH UP Role Model auch andere junge Frauen motivieren kann, den Schritt in die technische Berufswelt zu wagen“, freut sich die Gewinnerin.

Preisverleihung

Die Übergabe des Role Model Awards wird im Rahmen des OVE Innovation Day am 17. November in Wien stattfinden. OVE Fem-Vorsitzende und Girls! TECH UP-Initiatorin Michaela Leonhardt wird die Trophäe aus dem 3D-Drucker, gesponsert von Wien Energie, an die diesjährige Gewinnerin überreichen. „Weibliche Vorbilder sind unglaublich wichtig für junge Frauen auf ihrem Weg in technische Berufe. Ich freue mich sehr, dass wir auch dieses Jahr wieder so viele erfolgreiche Frauen als Role Models vor den Vorhang holen konnten. In ihren Videos zeigen sie, wie abwechslungsreich, kreativ und sinnstiftend Jobs in der Elektrotechnik, Informationstechnik und Energiewirtschaft sind. Nina Greilberger ist das besonders gut gelungen“, so Leonhardt.

Girls! TECH UP will Schülerinnen für Technik begeistern und ihnen die beruflichen Möglichkeiten in der Elektrotechnik, Informationstechnik und Energiewirtschaft aufzeigen. „Frauen bereichern und stärken die Branche, dafür gibt es viele herausragende Beispiele. Ich freue mich, dass der OVE dazu beitragen kann, sie sichtbarer zu machen“, so OVE-Generalsekretär Peter Reichel.

Das Gewinnervideo von Nina Greilberger sowie alle weiteren eingereichten Videos finden Sie online auf www.girlstechup.at.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden