Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Montag, 11. Dezember 2023
Bildungsinitiative A1 digital.campus

Schon 1.000 A1 Lehrlinge als Internet Coaches für Kinder im Einsatz

Telekom | Stefanie Bruckbauer | 17.07.2023 | |  Branche
Seit dem Start der A1 Bildungsinitiative A1 digital.campus im Jahre 2011, sind die A1-Lehrlinge auch als Coaches im Einsatz. Dabei bringen sie Kindern den verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet bei. Ende Juni hat bereits der tausendste A1 Lehrling dieses Corporate Volunteering absolviert.

Laut A1 biete die A1 Lehre zwei Benefits: Man erlerne einen Beruf mit Zukunftsperspektive und es werde auch großer Wert auf die persönliche Entwicklung gelegt. „Neben der fachlichen Ausbildung stehen für unsere Lehrlinge auch eigene Workshops und Trainings zu Sozialkompetenz und Nachhaltigkeit auf dem Programm“, beschreibt A1 Personalchef Fred Mahringer. Und so sind die Lehrlinge auch seit dem Start der unternehmenseigenen Bildungsinitiative A1 digital.campus im Jahre 2011 als Coaches im Einsatz. Sie helfen dabei den Kindern, den verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet zu erlernen. „Seit mehr als zehn Jahren sind hier schon Generationen an A1 Lehrlingen als Coaches mit dabei. Ende Juni hat bereits der tausendste A1 Lehrling dieses Corporate Volunteering absolviert“, freut sich Mahringer. 

Auch die beiden Shop-Lehrlinge Aleyna und Edwin unterstützen hier sehr gerne: „Es macht großen Spaß gemeinsam mit den Kindern auf spielerische Art und Weise die ersten Schritte beim Programmieren zu gehen.“ A1 Nachhaltigkeitsmanagerin und Leiterin des A1 digital.campus Daniela Fritz ist begeistert von der Unterstützung der jungen Kollegen: „Sie sind mit Begeisterung bei der Sache und eine Bereicherung für unsere Workshops.“

 

 

 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden