Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Montag, 27. Mai 2024
Energie-Trendmonitor 2023

Österreicher klar für Ausbau von Wind- und Sonnenkraft

Energiezukunft | Julia Jamy | 19.07.2023 | |  
Die Österreicher sind klar für den Ausbau von Wind- und Sonnenkraft. Die Österreicher sind klar für den Ausbau von Wind- und Sonnenkraft. (© Pixabay) 91 Prozent der Österreicher halten es für wichtig, erneuerbare Energien wie Wind, Sonne und Wasserkraft zügig auszubauen. Dafür nehmen die Menschen Veränderungen im eigenen Umfeld in Kauf: So akzeptieren 82 Prozent den Betrieb von Windrädern und Sonnenkollektoren in der eigenen Nachbarschaft, 79 Prozent sind bereit, neue Stromleitungen für grüne Energie hinzunehmen. Das zeigt der Energie-Trendmonitor 2023 von Stiebel Eltron.

„Die Ergebnisse unserer Umfrage sind ermutigend, denn ohne den konsequenten Ausbau erneuerbarer Energiequellen lassen sich die Klimaziele nicht erreichen“, sagt Thomas Mader, Geschäftsführer des Haus- und Systemtechnikanbieters Stiebel Eltron Österreich.

Rekordabsatz 

Wie der Energie-Trendmonitor zeigt, verbrauchen die Privathaushalte einen Großteil der Energie im Heizungskeller – hier setzt sich der positive Trend hin zu Anlagen, die erneuerbare Energien nutzen, aus dem Vorjahr fort. „In den ersten drei Monaten dieses Jahres erreichte die Zahl der verkauften klimafreundlichen Wärmepumpen einen neuen Rekord“, sagt Mader. Insgesamt wurden 4.662 Geräte mehr verkauft als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.“ Insgesamt wurden erstmals mehr erneuerbare Heizsysteme installiert als fossile.

Die grüne Wärmepumpentechnik nutzt nachhaltige Energiequellen aus der Umwelt – aus dem Grundwasser, dem Erdreich oder der Umgebungsluft – und wandelt diese in Energie zum Heizen oder im Sommer auch zum Kühlen um. Für den Antrieb wird Strom benötigt, der in Österreich bereits zu 80 Prozent aus erneuerbaren Quellen stammt. Bis 2030 will sich Österreich zu 100 Prozent selbst mit Strom aus Wind, Wasser, Photovoltaik und Biomasse versorgen.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden