Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Mittwoch, 24. April 2024
Kostengünstige TV-Alternative

Drei präsentiert Drei TV Basic

Telekom Multimedia | Dominik Schebach | 21.02.2024 | | 1  
Mit Drei TV Basic hat Drei eine schlankere und günstigere TV-Option präsentiert. Für 5,90 Euro pro Monat erhalten Kunden Zugang zu mehr als 40 HD-Sendern sowohl für den Fernseher als auch mobil. Drei TV Basic erfordert keine zusätzliche Hardware und ermöglicht es den Kunden, ihre vorhandene Ausstattung für ein nahtloses Fernseherlebnis zu nutzen. Neue Drei Internetkunden haben außerdem die Möglichkeit, Drei TV Basic sechs Monate lang kostenlos zu nutzen, ergänzend zu sechs Monaten Gratis-Internet.

Erstmals vorgestellt wurde die Option schon vergangene Woche im Rahmen des neuen Tarife-Portfolios. Jetzt hat der Betreiber mit ein paar Informationen nachgelegt. Für den Nutzer ist keine zusätzliche Box oder Verkabelung erforderlich, lediglich eine Verbindung mit dem Drei Internet. Drei TV Basic ist kompatibel mit gängigen Geräten wie FireTV, AppleTV, Samsung Tizen oder Android TV. Die Flexibilität wird durch die jederzeitige Kündbarkeit des Dienstes unterstrichen.

Damit hat Drei nun zwei TV-Optionen im Angebot: Drei TV Plus und Drei TV Basic. Beide Optionen bieten Fernsehen mit vollem Streaming-Komfort, ohne Kabel, über die Drei TV-App für Smart TVs, den FireTV-Stick, AppleTV sowie mobile Android- oder iOS-Geräte. Dazu präsentiert sich Drei TV Basic mit einer modernen Oberfläche, inklusive Aufnahmen- und Startseite, die eine übersichtliche Darstellung nach Genres und Filmhighlights ermöglicht.

Die Suchfunktion sorgt für eine schnelle Navigation durch das Programmangebot. Mit 43 Sendern, alle in HD-Qualität, darunter beliebte Sender wie RTL und ORF, bietet Drei TV Basic eine vielfältige Auswahl für TV-Liebhaber. Die Benachrichtigungs-Funktion von Drei TV Basic unterstützt die Nutzer zudem, keine Live-Sendung zu verpassen. Alternativ können Programme zur Watchlist hinzugefügt werden, um stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Der Unterschied

Vom Basis-Angebot hebt sich Drei TV Plus durch zusätzliche Funktionen wie die Möglichkeit zur Pausierung von Live-Programmen, das Ansehen von laufenden Sendungen von Anfang an oder das Zurückspulen zur Verfügung. Die Drei TV App bietet darüber hinaus Features wie den Programm-Guide und einen Überblick über die gespeicherten Sendungen der letzten 7 Tage, die Kunden unabhängig vom Standort zu jeder beliebigen Zeit abrufen können. Mehr zum TV-Angebot von Drei gibt es unter www.drei.at/tv.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare (1)

  1. Gut, dass ich Satempfang habe… das TV-Angebot ist schon etwas dürftig. Vor allem fehlen deutsche öffentlich-rechtliche Sender auch im Plus Angebot.

    1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden