Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Mittwoch, 24. April 2024
Saisonauftakt in Wels

Voller Event-Kalender bei Energy3000 solar

Photovoltaik Energiezukunft | Wolfgang Schalko | 23.02.2024 | |  Veranstaltungen, Wissen
Der Auftritt bei der Energiesparmesse Wels hat für Energy3000 besonderes Gewicht – dementsprechend groß ist bereits die Vorfreude. Der Auftritt bei der Energiesparmesse Wels hat für Energy3000 besonderes Gewicht – dementsprechend groß ist bereits die Vorfreude. Anfang März steht mit WEBUILD Energiesparmesse Wels die wichtigste heimische Messe für Energy3000 am Programm, doch bei weitem nicht die einzige: Das PV-Systemhaus wird heuer auf zahlreichen nationalen wie internationalen Veranstaltungen Flagge zeigen. Daneben sorgen regionale und Partner-Events sowie Workshops, Webinaren & Co. beim Thema Aus- und Weiterbildung für einen prall gefüllten Kalender.

Der Countdown zur Energiesparmesse läuft und bei Energy3000 sind die Augen bereits nach Wels gerichtet. „Das ist einfach die wichtigste Messe für uns in Österreich“, schickt Energy3000-GF Christian Bairhuber voraus, der sich nicht nur auf den Austausch mit den Fachpartnern und Elektroinstallateuren freut, sondern auch den Kontakt mit den Endkunden an den Publikumstagen zu schätzen weiß: „Ich finde die Endkundentage gut, um ein Gefühl für die Trends und die Stimmung bei den Konsumenten zu bekommen. Wir führen da immer sehr aufschlussreiche Gespräche.“

Der Messeauftritt selbst soll ähnlich fulminant ausfallen wie im Vorjahr, als man das neue, im wahrsten Sinne des Wortes „grüne“ Standkonzept präsentierte (siehe Foto oben) und damit einhergehend dem Überblick über die Produkte und Services deutlich mehr Fläche einräumte als in der Vergangenheit. Auch heuer werden in Wels natürlich die wichtigsten Marken und aktuellsten Produkte in den Bereichen Module, Wechselrichter, Montagematerial, Speicher, Ladestationen und Energiemanagement zu sehen sein, ebenso wie die einzigartigen digitalen Tools und Softwarelösungen, mit denen Energy3000 seinen Partnern das PV-Business erleichtert.

Energy3000 unterstützt seine Partner auch heuer mit kostenlosen Messetickets (Mail an marketing@energy3000.com).

Bewährtes und Neues

Auch heuer lädt Energy3000 seine Partner zur traditionellen Tafelrunde – diesmal nach Schladming.

Daneben wird Energy3000 im Lauf des Jahres auf einer Reihe weiterer Events präsent sein: Traditionell etwa beim PV-Kongress Anfang April in Wien, beim PV-Brachentreff Ende Juni in Wien oder auf den Elektrofachhandelstagen Ende September in Linz. Dazu kommen – teils neue – Schauplätze wie die GreenTech Days im April in der WKO, das E-PLAYERS Kick-Off Event Mitte Mai in Linz sowie die renommierte Solarkonferenz EU PVSEC Ende September in Wien.

Auch außerhalb der Landesgrenzen hat sich Energy3000-Team heuer ein dichtes Programm vorgenommen, das Messeauftritte in praktisch allen Zielmärkten vorsieht. Das Highlight auf internationaler Ebene wird einmal mehr die Intersolar in München sein, die heuer von 19. bis 21. Juni stattfindet. Den Auftakt bildet die „KEY- Energy Transition Expo”, die in Italien im Rimini Expo Centre schon kommende Woche vom 28. Februar bis zum 1. März auf dem Programm steht (Energy3000 ist in Halle D5 am Stand 027 zu finden).

Dazu kommen zahlreiche „hauseigene” Events, die neben Schulungen in Kooperation mit den Lieferanten sowie rund um die Software-Lösungen (allen voran das Planungstool PV Creator) auch völlig neue Formate umfassen, wie etwa die „SunConnect-Tour“ in Deutschland. Bei diesen halbtägigen Veranstaltungen soll sich jeweils Lieferant aus jeder Produktsparte den Fachpartnern vorstellen. Apropos: Das Highlight für die Partner ist natürlich auch heuer die traditionelle Energy3000 Tafelrunde, die von 30. August bis 1. September in Schladming über die Bühne gehen wird. 

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden