Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Samstag, 25. Mai 2024
Premium-Abo für Online-Plattform

Ingram Micro: Business-Class Upgrade für XVantage

Dominik Schebach | 11.04.2024 | |  
Das Business-Class Upgrade soll Ingram Micro-Partnern zusätzliche Vorteile auf der Distributionsplattform Xvantage bieten. Das Business-Class Upgrade soll Ingram Micro-Partnern zusätzliche Vorteile auf der Distributionsplattform Xvantage bieten. Über die im Vorjahr eingeführte Distributionsplattform Xvantage bietet Ingram Micro seinen Channel Partnern Zugang zum gesamten Produkt-, Lösungs- und Serviceportfolio. Mit der Option auf ein Upgrade in die „Business-Class“ erweitert der heimische ITK-Distributor jetzt das Geschäftsmodell: Kunden profitieren bei Online-Bestellungen von frachtfreier Zustellung und einem erweitertem Retouren-Recht sowie einem Zahlungsziel von bis zu 30 Tagen.

„Xvantage wurde entwickelt, um die Komplexität in unserer Branche zu reduzieren und allen Beteiligten – unserem Team, unseren Kunden und unseren Lieferanten – eine intelligentere und schnellere Möglichkeit zur Zusammenarbeit zu bieten und erfolgreich zu wachsen. Jetzt erweitern wir dieses Angebot um eine smarte und kostengünstige Upgrade-Option“, erklärt Adolf Markones, Executive Managing Director bei Ingram Micro Österreich.

Ab sofort ist das Premium-Abo „Business-Class” in der ITK-Distribution verfügbar und rundet die digitale Experience für die Channel-Partner ab. Das Upgrade in die „Business-Class“ eröffnet Kunden exklusive Konditionen, die den Einkauf über die Plattform noch attraktiver gestalten: Für 20 Euro pro Monat wird bei Online-Bestellungen frachtfrei zugestellt sowie ein erweitertes Retouren-Recht und ein Zahlungsziel von bis zu 30 Tagen eingeräumt. Laut Distributor lohnt sich damit die Investition hochgerechnet bereits ab zwei Bestellungen im Monat.

„Die Einkäufer unserer Reseller erwarten heute von uns dasselbe „Rundum-sorglos-Einkaufserlebnis“ wie Privatkunden im E-Commerce-Bereich. Mit dem Upgrade in die ‚Business-Class‘ ist das ab sofort für eine breite Zielgruppe möglich“, freut sich Alexander Döring, Senior Manager Services & Digital Platforms Success, der mit seinem Team die digitale Transformation im Unternehmen lokal verantwortet.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden