Mittwoch, 23. September 2020
Aus Umdasch Shop-Concept wird Umdasch Shopfitting

Neuer Markenname bei Umdasch

Hintergrund | Die Redaktion | 14.12.2011 | Bilder | |  
Das neue Logo von Umdasch Shopfitting Das neue Logo von Umdasch Shopfitting

Umdasch Shop-Concept wird sich ab 1. 1. 2012 mit einem neuen optischen Erscheinungsbild (Corporate Design) präsentieren und auch am Wording einen Feinschliff vornehmen: Aus Umdasch Shop-Concept wird die Marke Umdasch Shopfitting, ergänzt vom Claim „Space for Brands" („Wir schaffen Raum für Ihre Marke"). Das neue Logo ist in Anthrazitgrau gehalten. Schritt für Schritt wird der neue Auftritt auf allen Werbemitteln zu sehen sein.

Der letzte Corporate Design-Relaunch bei Umdasch liegt ziemlich genau 20 Jahre zurück. Damals wurde aus Umdasch Laden-Einrichtungen die Marke Umdasch Shop-Concept. Neben einem neuen optischen Erscheinungsbild wurde die bereits damals hohe Kompetenz bei Beratungs- und Serviceleistungen stärker in die Wahrnehmung gebracht. Das ist auch gut gelungen. Etwas weniger konnte damit, und das wurde besonders in den letzten Jahren spürbar, die unbestrittene Kernkompetenz, nämlich professioneller Ladenbau mit internationalem Aktionsradius, vermittelt werden. Das ist – neben der sinnvollen optischen Auffrischung – ein wesentlicher Grund für den CD-Relaunch.

Die neue Homepage von Umdasch Shopfitting www.umdasch-shopfitting.com wird im ersten Quartal 2012 an den Start gehen. Zu diesem Zeitpunkt wird auch die Unternehmens-Broschüre im neuen Outfit zur Verfügung stehen.

Bilder
Helmut Neher, CEO der Umdasch Shopfitting Division: „Mit der Markenbezeichnung Umdasch Shopfitting kommt unsere Kernkompetenz wieder stärker in den Fokus“.
Helmut Neher, CEO der Umdasch Shopfitting Division: „Mit der Markenbezeichnung Umdasch Shopfitting kommt unsere Kernkompetenz wieder stärker in den Fokus“.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.