Donnerstag, 30. Juni 2022
Junior Sales Award in Vorarlberg 2012

Landessiegerin: Michaela Mäser

Hintergrund | Die Redaktion | 27.04.2012 | Bilder | |  
Michaela Mäser schlägt sich beim JSA mit Robert Dunkl am besten von den 12 Lehrlingen. Michaela Mäser schlägt sich beim JSA mit Robert Dunkl am besten von den 12 Lehrlingen.

Michaela Mäser von der Firma Expert Schelling GmbH & Co aus Dornbirn ist die Landessiegerin des Junior Sales Award Elektrohandel Vorarlberg. Der zweite Platz ging an Melanie Kainbacher von der Firma EWF Elektrotechnik und Warenhandel Frastanz GmbH in 6820 Frastanz. Die Bronzemedaille ging an Lambert Ritter von der Firma Elektro Madlehner GmbH in 6842 Koblach

 

 

Am Dienstag, den 24.4., ging im Wifi Dornbirn das Lehrlingstraining von  Robert Dunkl über die Bühne. Zum Abschluss des Trainings wurde in einem 2-stündigen Wettbewerb die Landessiegerin des Junior Sales Award Elektrohandel Vorarlberg ermittelt. 

Die Jury setzte sich aus Robert Dunkl (Trainer), Christian Wachter (GF Sparte Elektrohandel WKV) und Christian Gut (Bildungssprecher Elektrohandel WKV) zusammen. Der Hauptpreis war ein Samsung Galaxy, die Zweit- und Drittplatzierten erhielten jeweils eine Urkunde.

Bilder
Die Lehrlinge Michaela Mäser, Melanie Kainbacher (re) und Lambert Ritter wurden für ihre herausragenden Leistungen geehrt.
Die Lehrlinge Michaela Mäser, Melanie Kainbacher (re) und Lambert Ritter wurden für ihre herausragenden Leistungen geehrt.
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden