Freitag, 21. Februar 2020
Bürokratische Erleichterungen

WKÖ: Lehrvertragsanmeldung Online

Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 05.02.2020 | |  
Die Wirtschaftskammern bieten Ausbildungsbetrieben ein neues digitalisiertes Serviceangebot. (Bild: U.Weinreich/ pixelio.de) Die Wirtschaftskammern bieten Ausbildungsbetrieben ein neues digitalisiertes Serviceangebot. (Bild: U.Weinreich/ pixelio.de) Seit Kurzem gibt es mit der Lehrvertragsanmeldung Online ein neues österreichweites Serviceangebot der Wirtschaftskammern. Das Tool bietet Ausbildungsbetrieben die Möglichkeit, Lehrverträge online anzumelden und abzuschließen.

Der Handel ist insgesamt einer der größten Ausbildungsbranchen in Österreich, aktuell sind mehr als 15.200 Menschen im Handel in Ausbildung. Nun bieten die Wirtschaftskammern mit der Lehrvertragsanmeldung Online ein neues digitalisiertes Serviceangebot. „Dieses erspart sowohl Unternehmen als auch Lehrlingen bürokratischen Aufwand, Zeit und Kosten“, so Peter Buchmüller, Obmann der WKÖ Bundessparte Handel.

Neben der Lehrvertragsanmeldung ermögliche das System auch die Neuerfassung und Aktualisierung weiterer ausbildungsrelevanter Daten. „Das stellt sicher, dass allen an dem Prozess Beteiligten dieselben aktuellen Daten zur Verfügung stehen. Damit werden auch eventuelle Fehlerquellen weitestgehend beseitigt“, sagt der Handelsobmann, der selbst Lebensmittelhändler und Lehrlingsausbildner ist.

„Das neue ressourcensparende Angebot wird die Lehre als einer der wesentlichen Ausbildungswege in unserem Land weiter attraktivieren“, zeigt sich Buchmüller überzeugt. „Die bürokratischen Erleichterungen sind ein Schritt in die richtige Richtung, damit Händler wieder mehr in ihrem Kerngeschäft – Kundenberatung, Verkauf und Service – tätig sein können. Davon profitieren auch die Kunden.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.