Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Samstag, 25. Mai 2024
Umbau & Hausmesse

Grund zum Feiern bei EP:E-Werke Frastanz

Hintergrund | Wolfgang Schalko | 12.07.2023 | |  Unternehmen, Veranstaltungen
EP:E-Werke Frastanz präsentierte sich bei der Hausmesse im neuen Look. EP:E-Werke Frastanz präsentierte sich bei der Hausmesse im neuen Look. Nachdem bereits im Dezember 2022 eine neue Kaffeelounge realisiert wurde, folgte im heurigen Frühjahr der zweite Teil der Umbaumaßnahmen, bei dem die Küchenausstellung sowie der Kühl- und Gefrierbereich mitsamt einer Aktivküche neu gestaltet wurden. Die Fertigstellung erfolgte rechtzeitig zur traditionellen Hausmesse von EP:E-Werke Frastanz am 2. und 3. Juni, zu der man zahlreiche Gäste und interessierte Kunden begrüßen konnte.

Noch vor dem physischen Umbau wurde bei EP:E-Werke Frastanz ein wesentlicher Schritt gesetzt, indem man die Öffnungszeiten anpasste und seither an Samstagen geschlossen, dafür montags länger offen hält. Damit werden einerseits die Rahmenbedingungen für die Mitarbeiter verbessert: „Die neuen Geschäftszeiten sind einfach zeitgemäß und vermittelt auch unsere Wertschätzung gegenüber unseren Mitarbeitern“, so Reinhard Linder, Leiter des EP:Elektro-Fachmarkts der E-Werke Frastanz. Andererseits nutzt man den Zeitraum nun für Events, wie z.B. Kochvorführungen, Kaffeeverkostungen sowie terminisierte Beratungen, um den Kunden noch mehr Service zu bieten und den Eventfaktor zu steigern. Dieser Ansatz habe sowohl bei den Kunden als auch den Mitarbeitern für positive Resonanz gesorgt, berichtet Linder.

Um den selbst gestellten Anforderungen gerecht zu werden, wurde gleich im ersten Schritt im Dezember 2022 die neue Kaffeelounge gestaltet. Bei der Hausmesse Anfang Juni konnten die Gäste den zweiten Teil der umgesetzten Umbaumaßnahmen begutachten – und bekamen dabei auch einen Vorgeschmack, was das Unternehmen unter seiner erweiterten Event- und Servicestrategie versteht: Eines der Highlights bildete eine Live-Kochvorführung, wie sie in Zukunft für jeweils eine gewisse Anzahl an Personen anhand von erklärungsbedürftigen Geräten wie den Miele Dampfbacköfen regelmäßig am Programm stehen werden.

Für reges Interesse sorgte auch die neue Küchenausstellung, wo nun eine eine größere Auswahl an hochwertigen Geräten vorführbereit präsentiert wird – was die Beratungsqualität und damit den Kundennutzen gleichermaßen erhöht.

Beratung und Service werden weiterhin groß geschrieben.

Gemeinsam mit der ElectronicPartner Zentrale wurde das Konzept der Kundenorientierung somit erfolgreich weiterentwickelt und auf eine nächste Stufe gehoben. „Es ist an der Zeit die Menschen wieder zusammen zu bringen. Mit dem Umbau bieten wir unseren Kunden die optimalen Begebenheiten, damit das Einkaufen zum Erlebnis wird”, blickt Linder auf eine erfolgreiche Hausmesse zurück.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden