Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Mittwoch, 17. April 2024
Vollautomaten, Siebträger und Co.

Willhaben.at: Herbstzeit ist Kaffeezeit

Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 26.09.2023 | |  Unter der Lupe
Immer mehr Österreicher holen sich die Kaffeehauskultur in die eigenen vier Wände. (Bild: willhaben) Immer mehr Österreicher holen sich die Kaffeehauskultur in die eigenen vier Wände. (Bild: willhaben) Willhaben hat sich auf der eigenen Plattform die meistgesuchten Stichworte rund um die Welt des Kaffees angesehen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Nachfrage nach Second Hand-Kaffeemaschinen ab September besonders hoch ist, dass Kaffeevollautomaten, Siebträgermaschinen und elektrische Kaffeemühlen ebenso beliebt sind wie Kapselgeräte, und dass Eureka, Nespresso, Jura, De'Longhi und Saeco die beliebtesten Marken sind.

Wie eine Erhebung des Österreichischen Kaffee- und Tee-Verbandes in 2022 zeigte, trinken in Österreich lebende Menschen pro Kopf und Jahr hochgerechnet rund 1.000 Tassen Kaffee. Und so hoch der Stellenwert der heimischen Kaffeehauskultur auch ist – besonders gut schmeckt es oftmals auch daheim.

Auf dem digitalen Marktplatz willhaben.at sind in der Kategorie „Kaffee- / Espressomaschinen“ derzeit rund 20.000 Anzeigen gelistet. Vor allem rund um den Herbstbeginn – nach erholsamen Urlaubswochen oder auch zum Studien-Semesterstart – ist das Bedürfnis nach der täglichen Dosis Koffein besonders hoch. Laut willhaben-Plattformdaten ist die Anzahl der Stichwortsuchen nach dem Begriff „Kaffeemaschine“ Jahr für Jahr nur rund um Weihnachten und den Jahreswechsel höher, als im Herbst. Besonders hoch stehen dabei bereits seit Jahren Kapselmaschinen im Kurs. Aber auch höherpreisige Maschinen, wie etwa Kaffeevollautomaten oder elektrische Kaffeemühlen, sind nicht minder beliebt.

Top 10 – Die meistgesuchten Stichworte rund um die Welt des Kaffees waren 2023 auf willhaben bislang: 

  • „Kaffeevollautomat“
  • „Nespresso Kaffeemaschine“
  • „Kaffeemühle“
  • „Kaffeetassen“
  • „Filterkaffeemaschine“
  • „Espressomaschine“
  • „Espressokocher“
  • „Siebträger Kaffeemaschine“
  • „Kaffeehaustisch“
  • „Kaffeekanne“

Die beliebtesten Marken

Die bei den willhaben-Nutzern in diesem Segment beliebtesten Marken waren heuer bislang Eureka, Nespresso, Jura, De’Longhi und Saeco. Die Angebotspreise wiederum variieren je nach Zubereitungsart, Marke und Modell sehr stark, sodass sowohl für Gelegenheitsgenießer, als auch für passionierte Kaffee-Enthusiasten das passende Gerät zu finden ist. Während eine klassische Filterkaffeemaschine neu oder neuwertig auf willhaben im Schnitt um 40 Euro angeboten wird, sind Anzeigen von Maschinen mit Kapsel / Pad-System im selben Zustand mit einem Angebotspreis von 45 Euro versehen. Etwas mehr investieren muss man auf dem willhaben-Marktplatz indes in Siebträger-Geräte, die neu oder neuwertig um durchschnittlich 174 Euro angeboten werden sowie in Kaffeevollautomaten, die neu oder neuwertig 241 Euro kosten sollen. Gegenüber den Preisen von vergleichbaren Neuprodukten auf gängigen Online-Plattformen, die oftmals mehrere hundert Euro höher sind, bedeutet dies jedoch immer noch eine deutliche Ersparnis.

Kaffeemühlen, Tassenwärmer, Milchschäumer

Auf willhaben ist auch ein breites Angebot an Zusatzgeräten und Zubehör – von Kaffeemühlen über Milchschäumer bis hin zu Tassenwärmern – zu finden. Tatsächlich ist der am häufigsten eingegebene Suchbegriff in der Kategorie „Kaffee- / Espressomaschinen“ keine klassische Kaffeemaschine, sondern die die „Eureka Mignon“, eine Kaffee- und Espressomühle, die vor allem von Profis und Designliebhabern geschätzt werde, wie willhaben sagt. Diesem Niveau entsprechend werden Kaffeemühlen in neuem oder neuwertigem Zustand auf willhaben auch im Schnitt um etwa 130 Euro angeboten.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden