Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Montag, 27. Mai 2024
Rezepte

nutribullet Ultra: Österreichische Dessertklassiker als Smoothie

Über den Rand | Stefanie Bruckbauer | 24.01.2024 | |  
Österreichs Dessertklassiker zubereitet als Smoothies. Nutribullet verrät wie das geht. (Bilder: Nutribullet) Österreichs Dessertklassiker zubereitet als Smoothies. Nutribullet verrät wie das geht. (Bilder: Nutribullet) Zwar haben wir über den nutribullet Ultra, den schlanken, leistungsstarken Personal Blender von Nutribullet schon berichtet, doch nun verrät der Hersteller Rezepte, wie man mit dem nutribullet Ultra Punschkrapferl, Sachertorte, Marillenknödel und mehr, in Form von Smoothies zubereiten kann - und das wollen wir Ihnen nicht vorenthalten.

Punschkrapferl, Sachertorte oder Marillenknödel – Österreichs Desserts sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Nun kann man diese auch als cremige Smoothies zubereiten –Nutribullet verrät wie es geht.

Warum mit dem nutribullet Ultra?

Der nutribullet Ultra (elektro.at berichtete) überzeugt mit einer Leistung von 1.200 Watt, langlebigen Klingen und einer optimierten Benutzeroberfläche. Dadurch wird das Mixen laut Hersteller nicht nur „ultrasanft, sondern auch ultraleise“: Der reduzierte Geräuschpegel führt dazu, dass beim Mixen eine niedrigere Schallfrequenz als bei den bisherigen Modellen erzeugt wird. So gilt der Ultra als die nächste Evolutionsstufe der Smoothie-Maker von nutribullet – „die mehr Leistung, Langlebigkeit und neu definierte Mixerästhetik miteinander vereint“, wie Nutribullet sagt.

Die Rezepte

Und wie wird nun aus Sachertorte, Punschkrapferl & Co ein Smoothie? Ganz einfach. Die Zutaten mixen – und fertig! Die Kreationen können nicht nur als Smoothie für unterwegs genossen werden, sondern natürlich – elegant im Glas serviert – auch als Nachspeise, mit der man seine Gäste überrascht. (Wer kann schon von sich behaupten, jemals Sachertorte oder Punschkrapferl „getrunken“ zu haben?)

Punschkrapferl Smoothie

Punschkrapferl Smoothie

Zutaten:

  • 1 Becher gefrorene Himbeeren
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Marillenmarmelade
  • 1⁄2 Becher Hafermilch
  • 2 TL Rum (je nach Vorliebe)
  • 1 TL Honig

Für das Servieren:

  • Dunkle Schokoladensauce
  • Punschkrapferl
  • Zitronenzeste

Zubereitung: Alle Zutaten in den nutribullet Ultra geben und mixen.

Extra-Tipp fürs Servieren: Hier kann das Glas noch mit dunkler Schokoladensauce, einem Punschkrapferl und Zitronenzeste verschönert werden.

 

Sachertorte Smoothie

Sachertorte Smoothie

Zutaten:

  • 1 gefrorene Banane in kleinen Stücken
  • 1 Becher gefrorene Marillen
  • 2 TL Kakao
  • 2 Stück dunkle Schokolade
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 1 Becher Naturjoghurt

Für das Servieren:

  • Dunkle Schokolade
  • Schlagobers
  • Schokoraspeln
  • getrocknete Marillen

Zubereitung: Alle Zutaten in den nutribullet Ultra geben und mixen.

Extra-Tipp fürs Servieren: Vor dem Befüllen des Glases kann noch ein Teelöffel Marillenmarmelade ins Glas gegeben werden. Den Smoothie einfüllen und mit süßen Bröseln und getrockneten Marillen dekorieren.

 

Marillenknödel Smoothie

Marillenknödel Smoothie

Zutaten:

  • 1 Becher gefrorene Marillen
  • 1 Becher Buttermilch
  • 2 TL süße Brösel
  • 1⁄2 Becher Topfen

Für das Servieren:

  • Süße Brösel
  • 1 TL Marillenmarmelade
  • Marillen (getrocknet)

Zubereitung: Alle Zutaten in den nutribullet Ultra geben und mixen.

Extra-Tipp fürs Servieren: Das Glas kann innen noch mit geschmolzener, dunkler Schokolade (2 EL) bepinselt und mit 1 TL Schlagobers, Schokoraspeln und getrockneten Marillen dekoriert werden.

 

Germknödel Smoothie

Germknödel Smoothie

Zutaten:

  • 1-2 Becher gefrorene Zwetschken
  • 2 TL Mohn
  • 1-2 TL Powidl
  • 1 Becher Vanillemilch

Für das Servieren:

  • Mohn
  • Frische Zwetschken

Zubereitung: Alle Zutaten in den nutribullet Ultra geben und mixen.

Extra-Tipp fürs Servieren: Hier kann das Glas noch mit einem Mohn-Rand verschönert und mit einem Spieß frischer Zwetschken dekoriert werden.

 

Apfelstrudel Smoothie

Apfelstrudel Smoothie

Zutaten:

  • 1-2 TL süße Brösel
  • 1 TL Zimt
  • 1-2 Äpfel (geschnitten)
  • 1⁄3 Becher Rosinen
  • 1 Becher Vanillemilch
  • 30g Walnüsse

Für das Servieren:

  • 1 Apfel
  • 2-3 Walnüsse
  • 1 TL Zimt

Zubereitung: Alle Zutaten in den nutribullet Ultra geben und mixen.

Extra-Tipp fürs Servieren: Das Glas kann noch mit einem „Süße-Brösel“-Rand verschönert werden. Und – wer möchte, kann den Smoothie danach mit Zimt, Apfelscheiben & Walnüssen toppen!

 

Der nutribullet Ultra NB1206DGCC hat eine UVP von 149,99 Euro.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden