Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Sonntag, 19. Mai 2024
Ab 1. Juli 2024

REXEL Austria: Stadlhofer übernimmt offiziell die Agenden von Pfarrwaller

Hintergrund Die Branche | Julia Jamy | 16.04.2024 | |  
Robert Pfarrwaller wird weiterhin Vorstandsmitglied des globalen Executive Teams der REXEL Gruppe sowie Cluster Director für Österreich, die Schweiz, Deutschland und Slowenien bleiben. Robert Pfarrwaller wird weiterhin Vorstandsmitglied des globalen Executive Teams der REXEL Gruppe sowie Cluster Director für Österreich, die Schweiz, Deutschland und Slowenien bleiben. Wie elektro.at bereits berichtete, startet Thomas Stadlhofer mit 2. Mai 2024 bei REXEL Austria. Ab 1. Juli 2024 übernimmt er dann offiziell die Agenden von Robert Pfarrwaller als CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung sowie von Hans-Peter Ranftl als CSO.

Mit 2. Mai beginnt der studierte Betriebswirt bereits seine Einarbeitungsphase als Geschäftsführer bei REXEL Austria, bevor er ab Juli offiziell die Agenden des CEOs und Vorsitzenden der Geschäftsführung übernimmt. „Mit der starken Position am österreichischen Markt setzt REXEL Austria maßgebende Impulse für die Elektrobranche und die Energiewende“, so Stadlhofer. „Robert Pfarrwaller hat gemeinsam mit seinem Team in den letzten zehn Jahren REXEL Austria erfolgreich weiterentwickelt und ich bin stolz, dieses übernehmen zu dürfen. Mein Fokus in den ersten Wochen liegt darauf, die REXEL Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an allen Standorten zu besuchen sowie Kunden, Lieferanten und Partner persönlich kennenzulernen.“

Stadlhofer baute seine Expertise in verschiedenen Führungspositionen bei der Österreichischen Post und in den letzten 15 Jahren bei der Frauenthal Handel Gruppe auf. Unter seiner Führung entwickelte sich die Frauenthal Handel Gruppe zum Marktführer, wie es in einer Aussendung von REXEL Austria heißt. Außerdem baute er die Technologiekompetenz sowie die Großhandelsprozesse auf und aus. „Mit Thomas Stadlhofer übernimmt ein erfahrener Großhandelsexperte REXEL Austria. Ich bin überzeugt davon, dass er das Unternehmen gemeinsam mit unserem Team in eine erfolgreiche Zukunft führen wird“, so Robert Pfarrwaller. Pfarrwaller, der seit 2014 als CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung von REXEL Austria fungiert, wird weiterhin Vorstandsmitglied des globalen Executive Teams der REXEL Gruppe sowie Cluster Director für Österreich, die Schweiz, Deutschland und Slowenien bleiben. Auch seine Rolle als Bundesgremialobmann des Elektro- und Einrichtungsfachhandels in der WKO wird er fortführen.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden