Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Sonntag, 19. Mai 2024
Euronics UEFA Frauenfußball-Sponsoring

55-köpfige „Red Zac Fangruppe“ beim Finale in Turin

Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 25.05.2022 | Bilder | |  
„Alle sind willkommen – together #WePlayStrong“ heißt die neue Kampagne der Euronics Gruppe. Dahinter verbirgt sich unter anderem das Sponsoring des UEFA Frauenfußballs. Am 21. Mai ging es in diesem Zusammenhang nach Turin. Dort fand das Champions-League Finale statt, das von einer 55-köpfigen „Red Zac Fangruppe“ besucht wurde.

Ganz unter dem Kampagnen-Motto der Euronics Gruppe „Alle sind willkommen – together #WePlayStrong“ (elektro.at berichtete) hieß es nun: „Auf nach Turin“ – denn das Champions-League Finale gilt als das Highlight im Club Frauenfußball. „Diese großartige Sportart wird seit Beginn der Saison von der Euronics Gruppe und damit auch von Red Zac unterstützt. Der Teamgeist dieser Frauen ist unglaublich und gerade in der Champions League werden mittlerweile weltweite Zuschauerrekorde erreicht“, erklärt Red Zac-Vorstand Brendan Lenane. „Von diesem Teamspirit wollen wir uns als Red Zac Familie ein Stück mitnehmen und sind mit Kollegen, unserem Testimonial Emily Planer vom U19 ÖFB Frauen-Nationalteam und Teilnehmern ihres Clubs des USV Neulengbach angereist, um uns dieses Spiel der Königsklasse live anzusehen. Auch eine Gruppe von Red Zac Meier nutzte die Möglichkeit für einen Firmenausflug.“ Übrigens: Zum achten Mal gewann dann in einem großartigen Spiel Olympique Lyon gegen FC Barcelona.

„Als Red Zac ist es uns ein großes Anliegen, den Frauenfußball zu forcieren“, meint Lenane. „Es ist das erste Mal, dass wir ein solch internationales Großevent genutzt haben, um einerseits unsere Verbundenheit zu diesem Sport zu zeigen und andererseits vor allem auch unser eigenes Team zu stärken. Der Zusammenhalt, der bei einer derartigen Gelegenheit noch spürbarer wird, ist schon etwas Besonderes.“ Insgesamt 55 Personen reisten als „Red Zac Fangruppe“ an, um die Teams anzufeuern. Natürlich durfte bei der Gelegenheit ein passendes Red Zac Branding nicht fehlen. „Wir sind stolz darauf, Teil der Red Zac-Familie und damit von Euronics zu sein – und das wollten wir auch klar und deutlich zeigen“, ergänzt Lenane. Der Aufenthalt in Turin wurde auch genutzt, um dem Flagshipstore Euronics Dimo im ans Stadion angrenzenden Shopping Center einen Besuch abzustatten und dort die Atmosphäre vor dem Match zu genießen.

Das Sponsorship

Das Sponsorship der Euronics-Gruppe beinhaltet die UEFA Women’s Champions League ebenso wie die UEFA Women’s EURO 2022 und 2025 sowie die Kampagne Together #WePlayStrong. „Für uns ist diese Partnerschaft ein wichtiger Meilenstein. Die UEFA-Partnerschaft kommt bei unseren Händlern, Lieferanten und Partnern sehr gut an. Grundlage dieser Partnerschaft ist der gemeinsame Glaube an das enorme Potenzial des Frauenfußballs. Mit dieser 4-jährigen Verpflichtung will die Euronics Group das Wachstum des Spiels fördern, indem wir den Plan der UEFA unterstützen, den Fußball als führenden Frauenmannschaftssport in Europa zu zementieren“, erzählt der Red Zac Vorstand.

Bilder
Das Red Zac Team besucht den Flagshipstore Euronics Dimo im ans Stadion angrenzenden Shopping Center. (Alle Fotos: Red Zac)
Das Red Zac Team besucht den Flagshipstore Euronics Dimo im ans Stadion angrenzenden Shopping Center. (Alle Fotos: Red Zac)
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden