Freitag, 12. August 2022
Verschiebungen im Murdoch-Imperium

„Sky Europe” im Anflug: Sky übernimmt Sky und Sky

Das vor einigen Wochen angekündigte europäische Pay-TV-Großprojekt im Medienkonzern von Rupert Murdoch beginnt Gestalt anzunehmen: Der (ebenfalls unter Mordoch-Kontrolle stehende) britische Pay-TV-Konzern BSkyB hat nun offiziell angekündigt, die Bezahlsender Sky Italia und Sky Deutschland zu übernehmen. Bisher waren Sky Deutschland und Sky Italia dem US-Medienkonzern 21st Century Fox (auch im Besitz von Murdoch) zugeordnet.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 28.07.2014 | |  
Negatives Ergebnis ließ auch Aktienkurs einbrechen

Amazon: 126 Mio. Dollar Verlust trotz Umsatzplus in Q2

©Amazon Selbst mit einer kräftigen Umsatzsteigerung von 23% auf über 19,3 Milliarden Dollar schaffte Amazon auch im zweiten Quartal 2014 den Sprung aus den roten Zahlen nicht – ganz im Gegenteil, mit einem Nettoverlust von 126 Mio. Dollar (umgerechnet über 93 Mio. Euro) rutschte der Online-Handelsriese noch weiter als zuletzt in die Verlustzone. Und der US-Konzern wird diesen Kurs aufgrund geplanter Investitionen auch so bald nicht verlassen.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 28.07.2014 | |  
„Abschlagszahlungen bei Anbieterwechsel gesetzwidrig“

VKI gewinnt Verbandsklage gegen T-Mobile

Wie der OGH nun urteilte, ist eine Abschlagszahlung bei vorzeitiger Kündigung eines Handyvertrages rechtswidrig. (Foto: Ich-und-Du/ www.pixelio.de) Der VKI führte – im Auftrag des Sozialministeriums – eine Verbandsklage gegen T-Mobile. Der Grund: Eine Klausel in den AGB des Telekom-Anbieters, wonach Kunden im Fall einer vorzeitigen Vertragsauflösung neben der weiteren Zahlung der Grundentgelte und einer Rückverrechnung von Rabatten auch noch eine „Abschlagszahlung“ von 80 Euro zu zahlen hätten. Der Oberste Gerichtshof sah diese Klausel als gesetzwidrig und nichtig an. Ähnliche Klauseln dürfen damit in Zukunft nicht meh…
Telekom | Stefanie Bruckbauer | 28.07.2014 | |  
Deutschland: Schub für’s eigene Mobilfunkgeschäft

Media-Saturn Smartphone-Tarif

Media Markt ... Media Markt und Saturn Deutschland bieten seit Ende letzter Woche einen eigenen Tarif am umkämpften deutschen Mobilfunkmarkt an. Wie Aldi, Lidl oder Tschibo wollen nun auch die beiden Elektronikketten vor allem Kunden, die Vertragsbindungen und lange Laufzeiten scheuen, mit Prepaid-Tarifen locken. Bald schon soll auch ein Datentarif für Tablet-Computer folgen.
Telekom | Stefanie Bruckbauer | 28.07.2014 | Bilder | |  
Neues Design & neue Materialzusammensetzung

Swirl MicroPor Plus

Die neuen Swirl MicroPor Plus Staubfilterbeutel sind nun noch umweltschonender. Darüber hinaus verfügen sie über die „innovative“ MicroPor Plus-Filtration sowie über die „sichere“ DirtLock-Funktion. Hohe Filtrationsleistung von Feinstaub, ein Verschluss für eine saubere, einfache Entsorgung und die Verwendung umweltfreundlicher Materialien – das ist Konsumenten bei Staubsaugerbeuteln wichtig, wie Swirl erhoben und in seiner neuen Generation von Staubbeuteln auch gleich umgesetzt hat. Damit die Verbraucher die relevanten Vorteile auf den ersten Blick sehen, gibt es obendrein ein neues Verpackungsdesign mit anschaulichen Piktogramme…
Stefanie Bruckbauer | 28.07.2014 | Bilder | |  
Energieeffizienzlabel: „Beeindruckend positiv“

50 Waschmaschinen getestet

Eine europäische Test-Initiative belegt, dass Energieverbrauchswerte am EU-Energielabel bei Waschmaschinen 100% verlässlich sind. Um die Anforderungen der EU-Vorschriften hinsichtlich Energieeffizienzlabeling und Ökodesign zu überprüfen, wurden im Rahmen des Projekts „Appliance Testing for Washing Machine Energy Label and Ecodesign Evaluation“ stichprobenartig 50 Waschmaschinen getestet. Das Ergebnis: Die Energieverbrauchswerte am EU-Energielabel bei Waschmaschinen sind 100% verlässlich. Bei zwei Drittel aller Maschinen erlauben sich die Hersteller allerdings Schwächen bei der richtigen Deklaration in Bedi…
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 28.07.2014 | | 2  
„Einstieg in die (Kaffee-) Oberklasse“

Jura GIGA X3/X3c Professional

Der „neue Einstieg in die Oberklasse“ von Jura. Jura präsentiert die neue GIGA X3/X3c Professional, die sich, wie Jura sagt, „durch modernste Technologie und Leistungsfähigkeit der Oberklasse“ auszeichnet: „Die Kaffeevollautomaten bieten alles, was in einem Großraumbüro bzw. einem Pausen- oder Seminarraum für Mitarbeiter zählt: Bis zu 30 individuell programmierbare Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck, intuitive Bedienung und minimalen Aufwand“, erläutert der Hersteller.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 25.07.2014 | |  
Internetoffensive Österreich zum Beschluss der Regierung

Breitbandförderung ist „Durchbruch für IKT-Standort Österreich”

Die österreichische Bundesregierung hat im Rahmen des gestrigen Stakeholder-Treffens die Breitbandmilliarde bis 2020 sowie eine erste Tranche in Höhe von 200 Mio. Euro zugesichert. Demnach werden 2015 erste Fördermittel vergeben und können so bereits 2016 ausgeschüttet werden. Die Zusage der Bundesregierung zu der von der Internetoffensive Österreich (IOÖ) geforderten Breitbandförderung ist ein Durchbruch in der IKT-Standortpolitik Österreichs.
Telekom | Wolfgang Schalko | 24.07.2014 | |  
Für großformatige Werbebotschaften

BenQ baut Angebot an Large Format Displays weiter aus

BenQ erweitert sein Large Format Display-Portfolio mit dem BenQ SV500. Die großformatige Verstärkung im Digital Signage Segment mit 50 Zoll Diagonale kann als Stand-Alone-Lösung oder – dank des extra schmalen Rahmens – als Videowall eingesetzt werden.  
Multimedia | Wolfgang Schalko | 24.07.2014 | Downloads | |  
Hot!E&W – in eigener Sache

Alles wird anders – und bleibt wie es ist

In den vergangenen Monaten wurde verlagsintern intensiv über umfassende strukturelle Änderungen nachgedacht, die sowohl das E&W-Magazin, als auch die Online-Aktivitäten (unter elektro.at) schlagkräftiger machen sollen. Im Fokus stand dabei die Überlegung, die Verlagsprodukte in einem diversifizierten Umfeld in Ruhe weiterentwickeln und an sich verändernde Marktentwicklungen rasch und flexibel anpassen zu können. Das Ergebnis: Nach 32 Jahren bekommt die E&W mit 1. September…
Andreas Rockenbauer | 23.07.2014 | | 4  
Inhalte im TV groß rausbringen

Mit Hama vom Smartphone auf den Fernseher

Wenn das Smartphone und sogar das Tablet für eine vernünftige Darstellung zu klein sind, kommt der neue Wireless Screenshare- Adapter von Hama ins Spiel. Eins zu eins überträgt dieser den kompletten Bildschirminhalt kabellos auf einen Fernseher und sorgt damit für mehr Nutzerkomfort.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.07.2014 | Bilder | |  
Erfolgreiches Geschäftsjahr 2013/14

Omega setzt Wachstumskurs fort

Omega-City, der Firmensitz von Omega in Wien-Liesing (©Omega). Am 31. März ging das Geschäftsjahr 2013/14 von Omega zu Ende und die Ergebnisse können sich sehen lassen: Mit einem Jahresumsatz von 130,6 Millionen Euro steigerte der IT-Distributor sein Vorjahresergebnis um 2,83 Prozent. Mit dem Zuwachs konnte der beeindruckende Wachstumskurs auf dem sehr hohen Vorjahresniveau von 127 Millionen Euro fortgeführt und die große Wirtschaftskompetenz unterstrichen werden.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.07.2014 | |  
Zuwachs bei Café Royal

Lungo Forte 10 + 1

Café Royal bringt ihre sechste Nespresso-systemkompatible Kaffeekapsel auf den österreichischen Markt, den „Lungo Forte“, den es nun zur Einführung mit einer elften Kapsel gratis gibt. Die Schweizer Marke Café Royal bringt mit dem „Lungo Forte“ ihre sechste Nespresso-systemkompatible Kaffeekapsel auf den österreichischen Markt. Der Lungo Forte wird als „gehaltvoller Lungo mit anhaltenden Röstaromen und kräftigem Körper“ beschrieben. Zur Einführung der neuen Kaffeesorte gibt’s ein besonderes Special: Zu jeder 10er Packung Lungo Forte gibt es nämlich eine Kaffeekapsel gratis dazu.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 22.07.2014 | |  
Bereits zum 4. Mal

Beurer ist „Innovativste Marke des Jahres“

Beurer wurde von der Plus X Award Jury zur „Innovativste Marke des Jahres 2014“ in der Produktgruppe Health & Personal Care gewählt. Beurer erhält diesen Titel bereits zum vierten Mal in Folge. Die Jury des Plus X Award hat Beurer zum vierten Mal in Folge die höchste Auszeichnung des Plus X Awards verliehen und als „Innovativste Marke des Jahres 2014“ in der Produktgruppe Health & Personal Care ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden sieben Produkte aus dem Beurer Produktsortiment zu den „Besten Produkten des Jahres 2014" gekürt
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 22.07.2014 | |